Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Lieber Gast,
herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot in allen Funktionen nutzen zu können, melden Sie sich bitte auf der Seite an oder registrieren sich.

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Ausstellungsdauer: 9. Februar bis 6. März
Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-17 Uhr, Sa-So 10-16 Uhr

Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie

Klaus-Jürgen (KaJott) Fischer: CAPRICCIOS UND EPISODEN  -  Bilder, Zeichnungen, Collagen

 

kajottfischer.PNG

Link zum Veranstalter

 

 

Eintritt: 

Eintritt frei

Der Göttinger Künstler, Kunstpädagoge, Kunstdozent und Fachpublizist Klaus-Jürgen Fischer ist Vielen besser bekannt unter seinem Kürzel KaJott (KJ), das er während seines Lehrerdienstes an der Integrierten Gesamtschule (IGS) führte. In der Ausstellung am Fassberg präsentiert er eine Auswahl an persönlichen Episoden und launischen Gedankenblitzen und Einsichten (Capriccios), die er künstlerisch in Bilder umgesetzt hat.

Die Kulturjournalistin Tina Fibiger wird eine Einführung in das Werk von KaJott Fischer geben. 

Klaus Offeney spielt auf der Leier und umrahmt die Vernissage musikalisch

 

Stichworte:

Ort:

Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie
Am Fassberg 11
37077 Göttingen - Nikolausberg
http://www.mpibpc.mpg.de/kunst-am-fassberg

 

 

Termin eingetragen von: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


  

 

Kommentare powered by CComment

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Lieber Gast,
vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen oder für diesen einzelnen Beitrag einen Betrag zu bezahlen.
Vielen Dank!
Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok