Junges Theater

Die Produktion JUDAS von Lot Vekemans wechselt den Spielort. Die Theaterproduktion zieht von der Gemeinde St. Johannis in die Universitätskirche St. Nikolai. Aufgrund von Umbauarbeiten musste die erfolgreiche Vorstellungsserie von JUDAS in der St. Johanniskirche leider beendet werden. Über 1000 Zuschauer*innen besuchten in der vergangen Spielzeit das Theaterstück an dem außergewöhnlichen Spielort.

Für die aktuelle Spielzeit erklärte sich eine neue Kirchengemeinde bereit, die Theaterproduktion JUDAS in ihren Räumen aufzunehmen. Am Donnerstag, 13. September, 20 Uhr feiert das Theaterstück seine zweite Premiere in der Kirche am Nikolailkirchhof 1. „Es ist eine tolle Gelegenheit das Stück in völlig neuer Atmosphäre wahrzunehmen.“, freut sich Nico Dietrich, Intendant des Jungen Theaters.

Für Prof. Jan Hermelink, Theologe und Universitätsprediger an der Nikolaikirche, ist die Kooperation mit dem Jungen Theater eine große Bereicherung: "Eine geradezu tragische Figur der christlichen Tradition bekommt mit 'Judas' einen starken, vielschichtigen Auftritt - und zwar in der Kirche selbst. Die Vorstellungen des JT passen bestens zur Universitätskirche, dient diese doch der Kommunikation des Glaubens ebenso wie seiner Selbstkritik - durch die Wissenschaft und auch durch die Kunst.“

Weitere Vorstellungen sind für den 27. September und den 25. Oktober 2018 geplant. Karten für die Vorstellung in der St. Nikolaikirche sind hier online im Ticketshop des Kulturbüros erhältich, außerdem an allen Reservix-Vorverkaufsstellen und an der Theaterkasse des Jungen Theaters, telefonisch unter 0551 – 495015 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

weiterführende Links:



Kommentare powered by CComment

Jetzt schon Tickets sichern

Sorry there were no events found.

Kulturticket

Figurentheatertage

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok