Deutsches Theater

Pünktlich zum Jahreswechsel und mit dem neuen Jahr ziehen neue Nachbarn in die Wohnung neben eine Bologna-geplagte Studenten-WG. Es handelt sich dabei ebenfalls um eine Wohngemeinschaft, diese jedoch hat ihre Studienzeit lange hinter sich und steckt inmitten des Dritten Lebensalters sowie der Vorstellung die gute, alte WG-Zeit wieder aufleben zu lassen.

Die Komödie »Wir sind die Neuen« nach dem Film von Ralf Westhoff ist es, die in diesem Jahr das Silvesterprogramm des Deutschen Theater Göttingen prägt. Mit je einer Vorstellung um 16.00 sowie um 19.45 Uhr lässt sich daher der Silvesterabend traditionell humorig einläuten. Karten für das Theaterstück, in der Inszenierung von Erich Sidler, sind ab sofort an der Theaterkasse des Deutschen Theater Göttingen erhältlich.

Karten und Infos unter 0551.49 69-300 | www.dt-goettingen.de

Kommentare powered by CComment

Jetzt schon Tickets sichern

Kulturticket

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok