Diesen Freitag, 25. November, beginnt das 37. Europäische Filmfestival Göttingen. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf Spanien. Es werden insgesamt 15 spanische Filme in der spanischen Originalfassung mit deutschen oder englischen Untertiteln zu sehen sein. Zudem sind drei spanische Regisseure und zwei Schauspieler, während des Festivals zu Gast in Göttingen.

Auch die Fotoausstellung im Kulturwissenschaftlichen Zentrum der Universität Göttingen, die im Rahmen des Europäischen Filmfestivals eröffnet wird, ist Spanien gewidmet und steht unter dem Thema „80 Jahre Spanischer Bürgerkrieg. Eine Spurensuche“.

Ein anderer Schwerpunkt liegt auf italienischen Filmen. So sind in der Reihe "Cinema!Italia!" sechs italienische Filme im Programm. Der erste italienische Film "Per amor vostro - Aus Liebe zu euch" ist am Samstag 26.11. um 19.00 Uhr im Lumière zu sehen:

Anna lebt mitten in Neapel. Sie ist verheiratet und Mutter dreier halbwüchsiger Kinder. Anna ist ein großzügiger Mensch und immer bereit, anderen zu helfen. Doch sie sieht nicht mehr, was in ihrer Familie wirklich vor sich geht. Dass ihr Mann sich immer mehr in kriminelle Kreditgeschäfte verstrickt, die Kinder sich ihr entfremden, ihre Eltern sie ausnutzen. Auch der Job in einem Fernsehstudio, wo sie hinter der Kamera Tafeln mit den Dialogen für die Schauspieler hochhält, ist nicht gerade toll. Mit der Bewältigung des Alltags beschäftigt, droht ihr die Wirklichkeit immer mehr zu entgleiten. Anna spürt - so kann es nicht weitergehen ...

"Ein freier, mitreißender, einzigartiger Film von einem Regisseur, der keine Angst hat, Wagnisse einzugehen, der sich traut, seine Geschichten zu erzählen und seine Figur zu lieben, auch wenn sie sich in gefährliche und tragische Illusionen zurückzieht, die aber überlebensnotwendig sind. Ein Regisseur, der die Energie und den Wunsch, ein ganz persönlich intimes Kino zu gestalten, nicht verloren hat." (Cristina Piccino, Il Manifesto)

Regisseur Guiseppe Gaudino ist zu Gast beim Festival.

Weitere Informationen zu den Filmen und zu den Gästen des Festivals finden Sie unter folgendem Link: http://www.filmfest-goettingen.de/ 
Das ganze Programm finden Sie auch hier auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen.

Kommentare powered by CComment

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Lieber Gast,
vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen oder für diesen einzelnen Beitrag einen Betrag zu bezahlen.
Vielen Dank!
Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok