Für die Leserinnen und Leser des Kulturbüros

Ja, jetzt ist endlich wieder Frühling in Berlin,
Zwar sind kaum junge Knospen an den alten Zweigen.
Auch wenn in Gärten ein paar Frühlingsblumen blüh’n.
Seht, wie in diesem doch wohlbekannten Reigen

Steifmütterchen um frische Farben sich bemüht,
wie Nulpen und Narzissten sich auf hohen Stängeln wiegen,
Doch ach, die Groküsse sind ja schon längst verblüht.
Die Pfeilchen träumen nicht mehr, nein, sie fliegen.

Da steh‘n Jo-mei-Glöckchen aus Bayern kaum versteckt.
Da wuchern Spitzfindwegerich und wilde Spahnemonen.
Und dort von Laberblümchen mühsam zugedeckt
die Küchenschelte in verschiedenen Versionen.

Wenn schon im Lenz die wilden Chrisenthemen blüh’n,
kann man da noch auf einen schönen Sommer hoffen?
Ja, es ist endlich wieder Frühling in Berlin.
Doch was kommt dann? Das bleibt ergebnisoffen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Lieber Gast,
vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen oder für diesen einzelnen Beitrag einen Betrag zu bezahlen.
Vielen Dank!

Jetzt schon Tickets sichern

Sorry there were no events found.

Kulturticket

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok