A A A

Szenenwechsel extra

Die Nikolausberger Musiktage sind eröffnet

Auf Sphärenklänge, göttliche Harmonien und ein planetarisches Kapitel Musikgeschichte stimmte Antonius Adamske, der künstlerische Leiter der Musiktage in der Klosterkirche, die Zuhörer auch in seinem Einführungsvortag ein. Wir haben Ausschnitte aus seinem Vortrag für Sie zusammengestellt.

Mehr zu diesem Thema:

Anzeige

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

passend zu diesem Artikel:

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.