Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot in allen Funktionen nutzen zu können, melden Sie sich bitte auf der Seite an oder registrieren sich.
A A A

Alle Termine

20. Januar 2020 - 20. Januar 2025
    20. Januar 2020
  • geschnitten2.jpg

     
    7. bis 29. Januar 2020
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Alte Feuerwache

    Geschnitten & Gedruckt
    Holzsschnitte von Herbert Linne

    Die Motive liefert ihm der Alltag mit seinen vielen Eindrücken und Begegnungen. Auf Spaziergängen in der näheren Umgebung oder in ferneren Regionen findet er die unterschiedlichsten Motive und Eindrücke.

     

     

     

     
  • crescendo (2).jpg

    kartenbestellen

     

    0

     
    Montag, 20. Januar 2020 17:00

    Lumière
    OmU
    Marianne & Leonard

    USA 2019, 119 Min. OmU FSK: o.A.

    Der Filmemacher Nick Broomfield zeichnet in seinem Dokumentarfilm mit Hilfe bisher unveröffentlichten Materials die einmalige Liebesgeschichte von Marianne Ihlen und Leonard Cohen nach.
    Stichworte:

     

  • 2020_01_20_INTERNET_Buchprsentation_Kai_Budler_200.jpg

     

    0

     
    Montag, 20. Januar 2020 18:00

    Apex
    Kai Budler: Zwischen Gewalt, RechtsRock und Kommerz.

    Der Multifunktionär Thorsten Heise

    Kaum eine Person hat die südniedersächsische neonazistische Rechte in den letzten 25 Jahren so geprägt wie der im nahegelegenen Fretterode wohnende Thorsten Heise.  

    Eintritt frei

  •  

    0

     
    Montag, 20. Januar 2020 19:00

    Berufsbildende Schulen BBS II
    Lauter und mutiger | Strategien gegen den Rechtstrend in der deutschen Gesellschaft

    Vortrag und Diskussion mit Imran Ayata, Autor und Campaigner, Berlin

    Mit dem Einzug der AfD in den Bundestag und mittlerweile alle Landesparlamente hat sich der gesellschaftliche Diskurs nach rechts verschoben.  

  • 017_Außer-Kontrolle_1_DTG_WEB_BASIS_18.19_200.jpg

    kartenbestellen

     

    0

     
    Montag, 20. Januar 2020 19:45 - 22:05

    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Außer Kontrolle

    Farce von Ray Cooney | Deutsch von Nick Walsh

    Am Ende wissen wir: Die Politik wird’s richten.

     


    Rezension des Kulturbüros

    Eintritt ab 15,44 €

  • gso-square.jpg

    kartenbestellen

     

    5

     
    Montag, 20. Januar 2020 19:45

    Altes Rathaus
    2. Konzert Rathausserenade

    GSO-Kammerensemble mit Werken von Ysaÿe, Enescu, Listz und Bartók
    Stichworte:

     

    Eintritt 26,40 €

  • Systemsprenger004.jpg

     

    4

     
    Montag, 20. Januar 2020 20:00

    Lumière
    16 Frauen

    D, Iran 2018, 67 Min., OmU
    Regisseurin Bahar Ebrahim ist zu Gast.


    Stichworte:

     

  • traumnovelle_200.jpg

     

    0

     
    Montag, 20. Januar 2020 20:15

    Theater im OP (ThOP)
    Traumnovelle – Ein Drama um Sex und Souveränität

    Stanley Kubrick verfilmte Arthur Schnitzlers Traumnovelle unter dem Titel Eyes Wide Shut mit Tom Cruise und Nicole Kidman.  

  • salsa (2).jpg

     

    0

     
    Montag, 20. Januar 2020 20:30

    musa-Salon
    Die Salsa Kneipe im musa-Salon

    Bis in den frühen Morgen mit leckeren Cocktails und erfrischenden Drinks ausgelassen tanzen, wenn das nix ist. 

    Eintritt frei

  • bufftag (2).jpeg

     

    0

     
    Montag, 20. Januar 2020 21:00 (Einlass ab 20:00 Uhr)

    Nörgelbuff
    NB Houseband

    Funk, Soul, Blues & Jazz & Special Guest

    Göttinger Allstar-Formation – waschechte Clubband – Sammelsurium kongenialer Musiker – Ideenschmiede und Anlaufstelle für neue Projekte: All das macht die NB-Houseband so besonders und so einzigartig
    Stichworte:

     

    Eintritt 3 €

  • 21. Januar 2020
  • Portrait_Melike_Kara_Image_by_Diana_Pfammater_200.jpg

     
    18. Januar bis 23. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 14-18 Uhr / Sa+So 11-17 Uhr
     
    Kunstverein im Künstlerhaus

    Ausstellung „No Friends but the Mountains“

    Kara wirft in der Ausstellung mittels Fotografien, Malereien und Installationen einen persönlichen Blick auf die kurdisch-alevitischen Wurzeln ihrer Familie und geht damit Fragen nach Herkunft, Tradition und Gemeinschaft nach. Im Zentrum von Karas künstlerischer Auseinandersetzung ist die Region um den Bergmassiv „Düzgün Baba“ in der Osttürkei.

     

     

     

     
  • altesrathaus.jpg

     
    15. Dezember 2019 bis 23. Februar 2020
    Öffnungszeiten:
    dienstags bis sonntags von 11 Uhr bis 17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung: „150 Jahre Käthe Kollwitz / Verfolgte Moderne“

    Die Stadt Göttingen zeigt in Kooperation mit dem Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e. V., Berlin, eine Ausstellung mit Arbeiten von Käthe Kollwitz und in der NS-Zeit verfemten Künstlerinnen und Künstlern.

     

     

     

     
  • legl (2).jpg

     
    9. Januar bis 9. Februar 2020
    Öffnungszeiten:
    Di - Fr 16-18 Uhr Sa + So 11-16 Uhr
     
    Weißer Saal im Künstlerhaus

    Erwin Legl: flüchtig
    Plastiken, Malerei und Zeichnungen

     

     

     

     
  • geschnitten2.jpg

     
    7. bis 29. Januar 2020
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Alte Feuerwache

    Geschnitten & Gedruckt
    Holzsschnitte von Herbert Linne

    Die Motive liefert ihm der Alltag mit seinen vielen Eindrücken und Begegnungen. Auf Spaziergängen in der näheren Umgebung oder in ferneren Regionen findet er die unterschiedlichsten Motive und Eindrücke.

     

     

     

     
  • crescendo (2).jpg

    kartenbestellen

     

    0

     
    Dienstag, 21. Januar 2020 17:30

    Lumière
    OmU
    Marianne & Leonard

    USA 2019, 119 Min. OmU FSK: o.A.

    Der Filmemacher Nick Broomfield zeichnet in seinem Dokumentarfilm mit Hilfe bisher unveröffentlichten Materials die einmalige Liebesgeschichte von Marianne Ihlen und Leonard Cohen nach.
    Stichworte:

     

  • opus.jpg

    kartenbestellen

     

    3

     
    Dienstag, 21. Januar 2020 19:00

    Lokhalle
    Feuerwerk der Turnkunst: OPUS

    Die große Turnshow Feuerwerk der Turnkunst ist mit "OPUS" auf großer Tour 2019/2020
    Stichworte:

     

    Eintritt Ticketpreise ab 22,90 €

  • dt-square.jpg

     

    0

     
    Dienstag, 21. Januar 2020 19:45 - 20:55

    DT-X Deutsches Theater (Keller)
    Literarischer Hausbesuch

    Mit Marius Ahrendt und Florian Donath

    Nicht in den Räumen des Theaters, sondern in Privatwohnungen, Geschäftsräumen, Praxen, Kanzleien, Läden, Universitätsinstituten und sonstigen Göttinger Orten findet der »Literarische Hausbesuch« statt.  

    Eintritt ab 18,80 €

  • crescendo (2).jpg

    kartenbestellen

     

    0

     
    Dienstag, 21. Januar 2020 20:00

    Lumière
    Vom Gießen des Zitronenbaums

    Frankreich, Palästina 2019, 102 Min. FSK: o.A.

    VOM GIESSEN DES ZITRONENBAUMS ist eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit. Mit viel Lust an der Komik gelingen grandiose Sketche, die sich zum schrecklich schönen Panorama einer nahenden Apokalypse zusammenfügen.auch mit israelischen und palästinensischen Laienschauspielern besetzt.
    Stichworte:

     

  • 11_800_Collage_Hulpe_Maeß_Federer_Kopie_bigsize_200.jpeg

    kartenbestellen

     

    2

     
    Dienstag, 21. Januar 2020 20:00

    Literarisches Zentrum
    Yannic Han Biao Federer, Marius Hulpe und Emanuel Maeß: Debütantenball

    Endlich feiern wir wieder einen Debütantenball – im geschätzten Format: mit Musik und in zügiger Taktung.
    Stichworte:

     

    Eintritt VVK 7/9 € AK 8/10 €

  • 2020_01_05 Publikumstheater_200.jpg

     

    0

     
    Dienstag, 21. Januar 2020 20:15

    Theater im OP (ThOP)
    Publikumstheater

    von Karin Reilly & Ensemble

    Ist das Geschehen in den Rängen interessanter als das auf der Bühne?  

  • Glück_200.jpg

    kartenbestellen

     

    0

     
    Dienstag, 21. Januar 2020 20:30 - 21:45

    DT-X Deutsches Theater (Keller)
    Glück

    Komödie von Eric Assous | Deutsch von Kim Langner

    Sie haben sich zufällig kennengelernt, einen Abend miteinander verbracht, Louise und Alexandre. Dann kam der Drink auf dem Nachhauseweg und die gemeinsame Nacht.


    Stichworte: 


    Rezension des Kulturbüros

    Eintritt ab 18,80€

  • crescendo (2).jpg

    kartenbestellen

     

    0

     
    Dienstag, 21. Januar 2020 22:00

    Lumière
    OmU
    Booksmart

    USA 2019, 102 Min. OmU, FSK: 12

    Mit ihrem temporeichen Regiedebüt legt Olivia Wilde ein frisches Update der Highschool-Komödie hin. Der smarte und gleichzeitig warmherzige Kinospaß über wahre Freundschaft umtanzt mit einem coolen Soundtrack und originellen Gags locker alle Klischees.
    Stichworte:

     

  • fckw (2).jpeg

     

    0

     
    Dienstag, 21. Januar 2020 22:00

    Exil
    FCKWDNSDY - Finest Indie & Alternative Music

    Indie, Alternative, College Rock und (Brit-)Pop vom Allerfeinsten.
    Stichworte:

     

    Eintritt 3 €, Studenten frei

  • 22. Januar 2020
  • 4074 Tage_Tatorte des NSU_200.jpg

     
    10. November 2019 bis 02. Februar 2020
    Öffnungszeiten:
    mi 10-14 Uhr, fr 10-14 Uhr, jeden 1. So im Monat 14-17 Uhr
     
    Berufsbildende Schulen BBS II

    4074 Tage | Tatorte des NSU | Eine Fotoausstellung
    im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus"

    4074 Tage lagen zwischen dem ersten und dem letzten Mord des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ (NSU).

     

     

     

     
  • 2019_12_29_Kultusministerin Frauke Heiligenstadt_200.jpg

     
    Dauerausstellung
    Öffnungszeiten:
    Mi-Fr 10 - 14 Uhr, jeden 1. So im Monat 14 - 17 Uhr
     
    Berufsbildende Schulen BBS II

    Auf der Spur europäischer Zwangsarbeit. Südniedersachsen 1939 – 1945

    Bis zu 60.000 Menschen mussten während des Zweiten Weltkriegs in Göttingen und Umgebung Zwangsarbeit leisten.

     

     

     

     
  • Portrait_Melike_Kara_Image_by_Diana_Pfammater_200.jpg

     
    18. Januar bis 23. Februar
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 14-18 Uhr / Sa+So 11-17 Uhr
     
    Kunstverein im Künstlerhaus

    Ausstellung „No Friends but the Mountains“

    Kara wirft in der Ausstellung mittels Fotografien, Malereien und Installationen einen persönlichen Blick auf die kurdisch-alevitischen Wurzeln ihrer Familie und geht damit Fragen nach Herkunft, Tradition und Gemeinschaft nach. Im Zentrum von Karas künstlerischer Auseinandersetzung ist die Region um den Bergmassiv „Düzgün Baba“ in der Osttürkei.

     

     

     

     
  • altesrathaus.jpg

     
    15. Dezember 2019 bis 23. Februar 2020
    Öffnungszeiten:
    dienstags bis sonntags von 11 Uhr bis 17 Uhr
     
    Altes Rathaus

    Ausstellung: „150 Jahre Käthe Kollwitz / Verfolgte Moderne“

    Die Stadt Göttingen zeigt in Kooperation mit dem Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e. V., Berlin, eine Ausstellung mit Arbeiten von Käthe Kollwitz und in der NS-Zeit verfemten Künstlerinnen und Künstlern.

     

     

     

     
  • legl (2).jpg

     
    9. Januar bis 9. Februar 2020
    Öffnungszeiten:
    Di - Fr 16-18 Uhr Sa + So 11-16 Uhr
     
    Weißer Saal im Künstlerhaus

    Erwin Legl: flüchtig
    Plastiken, Malerei und Zeichnungen

     

     

     

     
  • geschnitten2.jpg

     
    7. bis 29. Januar 2020
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 15-18 Uhr, So 11-13 Uhr
     
    Galerie Alte Feuerwache

    Geschnitten & Gedruckt
    Holzsschnitte von Herbert Linne

    Die Motive liefert ihm der Alltag mit seinen vielen Eindrücken und Begegnungen. Auf Spaziergängen in der näheren Umgebung oder in ferneren Regionen findet er die unterschiedlichsten Motive und Eindrücke.

     

     

     

     
  • 2019_12_Ausstellung Zeitspiegel_200.jpg

     
    31. Oktober 2019 bis 2. Februar 2020
    Öffnungszeiten:
    Mi - Fr von 12 bis 18 Uhr, Sa und So 10 - 18 Uhr
     
    Niedersächsische Staats- und Universitätsbiblioghek (SUB), Foyer

    Zeitspiegel
    „Zeit│Spiegel. Kinder- und Jugendliteratur der Jahre 1925 bis 1945“

    Die Ausstellung „Zeit│Spiegel. Kinder- und Jugendliteratur der Jahre 1925 bis 1945“ gibt einen Einblick in die Kinderbuch- und Lesekultur der späten Weimarer Republik und des Nationalsozialismus.

     

     

     

     
Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.