Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

APEX

Der Verein übernimmt die Fix- sowie Personalkosten (Einlass und Veranstaltungstechnik), eventuell anfallende GEMA-Gebühren, außerdem die Kosten des Vorverkaufssystems Reservix, sorgt für Öffentlichkeitsarbeit und Plakatierung. Die Einnahmen, die über den Verkauf von Tickets (Einheitspreise 20,00 Euro / erm. 10,00 Euro) sowie als Spenden am Abend eingenommen werden, müssen von den gastierenden Künstlern ohne Abzug auf das betreffende Spendenkonto eingezahlt werden. Die entsprechende Spendenquittung wird vom Empfänger versandt.
 
Für Anmeldungen bis zum 18. April 2022 sowie für Vereinbarungen zu Rücksprache steht das Team des APEX Kultur e.V. unter der Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung. Der Vereinsvorstand ist erreichbar unter 0160 8028078.

Kommentare powered by CComment

Liebe Leserin, lieber Leser,

schön, dass Sie hier sind - und schön, dass Sie dieser Artikel interessiert.

Wussten Sie, dass die Autorinnen und Autoren des Kulturbüros für ihre Arbeit bezahlt werden? Das werden sie - genauso wie die Kolleginnen und Kollegen, die die vielen Termine in den Kulturkalender eintragen.

Vielleicht verstehen Sie, dass wir diese Inhalte nicht allen kostenlos zugänglich machen können. Wir sind auf bezahlte Zugänge (Abonnements) angewiesen - eigentlich wie alle, die Produkte und Dienstleistungen anbieten, für ihre Angebote Geld verlangen müssen.

Wenn Sie ein solches Abonnement (nur 5 Euro im Monat oder 50 Euro pro Jahr) abschließen möchten, brauchen Sie nur

hier

zu klicken. Alternativ können Sie für nur 1,20 Euro einen Tageszugang einrichten, um diesen Artikel ganz zu lesen.

Vielen Dank!

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.