passend zum Artikel

Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Film

Bis zum 14. Oktober  werden in Originalgröße 36 Filmplakate aus dem europäischen Ausland wie auch aus Übersee gezeigt. Überall dorthin konnten Kinofilme aus Göttinger Produktion verkauft werden. Oftmals handelt es sich bei den Exponaten um echte Raritäten, die eindrucksvoll beweisen, dass hier für den Weltmarkt produziert wurde. Die Ausstellung sei ein erster Vorgeschmack aufs Jubiläumsjahr 2023, sagte Sven Schreivogel vom Filmbüro Göttingen.

Die Ausstellung ist vom 26. September bis 14. Oktober Montags bis Freitags von 15 bis 17 Uhr sowie Sonntags von 11 bis 13 Uhr in der Galerie Alte Feuerwache, Ritterplan 4 zu sehen.

Mehr zu diesem Thema:

Kommentare powered by CComment

passend zum Artikel

Liebe Leserin, lieber Leser,

schön, dass Sie hier sind - und schön, dass Sie dieser Artikel interessiert.

Wussten Sie, dass die Autorinnen und Autoren des Kulturbüros für ihre Arbeit bezahlt werden? Das werden sie - genauso wie die Kolleginnen und Kollegen, die die vielen Termine in den Kulturkalender eintragen.

Vielleicht verstehen Sie, dass wir diese Inhalte nicht allen kostenlos zugänglich machen können. Wir sind auf bezahlte Zugänge (Abonnements) angewiesen - eigentlich wie alle, die Produkte und Dienstleistungen anbieten, für ihre Angebote Geld verlangen müssen.

Wenn Sie ein solches Abonnement (nur 5 Euro im Monat oder 50 Euro pro Jahr) abschließen möchten, brauchen Sie nur

hier

zu klicken. Alternativ können Sie für nur 1,20 Euro einen Tageszugang einrichten, um diesen Artikel ganz zu lesen.

Vielen Dank!

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.