Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

28 September - 04 Oktober, 2020
28. September
  • Dauerausstellung
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-14 Uhr, Do 15-18 Uhr
     

    Schulaula der BBS II
    Göttinger Geschichtswerkstatt
    Auf der Spur europäischer Zwangsarbeit. Südniedersachsen 1939 – 1945

    2019_12_29_Kultusministerin Frauke Heiligenstadt_200.jpg  

    Eintritt frei  

    Bis zu 60.000 Menschen mussten während des Zweiten Weltkriegs in Göttingen und Umgebung Zwangsarbeit leisten.

  • 18.9. bis 16.10.2020

    Kulturzentrum KAZ
    KAZ & Galerie Art Supplement
    Harald Kijewski
    Kunst im Mikrokosmos

    Ausstellung Kijewski200b.jpg  

    frei  

    Durch mikroskopisch digitales Design gelingt dem Künstler das Sichtbarmachen des Unsichtbaren

  • Montag, 28. September 2020 17:15

    Lumière
    Jenseits des Sichtbaren - Hilma af Klint

    Ein Film von Halina Dyrschka
    Dokumentarfilm
    Deutschland 2020

    charlie200.jpg


    Die Kunstwelt macht eine sensationelle Entdeckung - nur 100 Jahre zu spät. 1906 malte Hilma af Klint ihr erstes abstraktes Bild, lange vor Kandinsky, Mondrian oder Malewitsch.
    FSK: 0

  • Montag, 28. September 2020 17:30

    Méliès
    Marie Curie - Elemente des Lebens

    Film von Marjane Satrapi
    Drama, Historie, Lovestory
    Vereinigtes Königreich 2020

    verite200.jpg


    Küchenchef Cheng aus Shanghai landet mit seinem Sohn in Finnland.
    FSK: 12

  • Montag, 28. September 2020 19:30

    Lumière
    Berlin Alexanderplatz

    Ein Film von Burhan Qurbani
    Drama
    Deutschland 2019

    charlie200.jpg


    Berlin Alexanderplatz ist ein Film, der etwas wagt. Und weil dies im deutschen Kino selten ist, muss man hinzufügen: endlich einmal. Drei Stunden Zeit nimmt sich das Werk, um eine Welt zu entwerfen, wie man sie selten sieht auf der Leinwand.
    FSK: 12

  • Montag, 28. September 2020 20:15

    Méliès
    Master Cheng in Pohjanjoki

    Film von Mika Kaurismäki
    Drama
    Finnland 2020

    verite200.jpg


    Küchenchef Cheng aus Shanghai landet mit seinem Sohn in Finnland.
    FSK: 6

29. September
  • 4. Juli bis 3. Oktober

    Galerie Ahlers
    Exklusiv bei Galerie Ahlers
    verlängert! Albert Schöpflin
    Chelsea Hotel, New York - Fotos 1969-1971

    galerie-ahlers-chelsea-hotel-new-york28.jpg  

    Der Fotograf und Dokumentarfilmer Albert Schöpflin, genannt Scopin hielt in den 1970er Jahren viele einzigartige Momente der Stars in ihrem ganz privaten Umfeld fest.

  • Dauerausstellung
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-14 Uhr, Do 15-18 Uhr
     

    Schulaula der BBS II
    Göttinger Geschichtswerkstatt
    Auf der Spur europäischer Zwangsarbeit. Südniedersachsen 1939 – 1945

    2019_12_29_Kultusministerin Frauke Heiligenstadt_200.jpg  

    Eintritt frei  

    Bis zu 60.000 Menschen mussten während des Zweiten Weltkriegs in Göttingen und Umgebung Zwangsarbeit leisten.

  • 18.9. bis 16.10.2020

    Kulturzentrum KAZ
    KAZ & Galerie Art Supplement
    Harald Kijewski
    Kunst im Mikrokosmos

    Ausstellung Kijewski200b.jpg  

    frei  

    Durch mikroskopisch digitales Design gelingt dem Künstler das Sichtbarmachen des Unsichtbaren

  • bis zum 16. Mai 2021

    Städtisches Museum
    100 Jahre Internationale Händel-Festspiele Göttingen
    Händel_Göttingen_1920

    haendel100jahre (200).JPG  

    frei  

    Von einem lokalen Projekt zum professionellen Festival mit internationaler Ausstrahlung.

  • Dauerausstellung
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17 Uhr
     

    Städtisches Museum
    Stadt. Macht. Glaube.
    Göttingen im 16. Jahrhundert

    stadtmachtglaube.jpeg  

    Eintritt frei  

    Mit Stadt. Macht. Glaube zeigt das Städtische Museum wieder ein stadtgeschichtliche Präsentation.

  • Dienstag, 29. September 2020 17:15

    Lumière
    Jenseits des Sichtbaren - Hilma af Klint

    Ein Film von Halina Dyrschka
    Dokumentarfilm
    Deutschland 2020

    charlie200.jpg


    Die Kunstwelt macht eine sensationelle Entdeckung - nur 100 Jahre zu spät. 1906 malte Hilma af Klint ihr erstes abstraktes Bild, lange vor Kandinsky, Mondrian oder Malewitsch.
    FSK: 0

  • Dienstag, 29. September 2020 17:30

    Méliès
    Master Cheng in Pohjanjoki

    Film von Mika Kaurismäki
    Drama
    Finnland 2020

    verite200.jpg


    Küchenchef Cheng aus Shanghai landet mit seinem Sohn in Finnland.
    FSK: 6

  • Dienstag, 29. September 2020 19:30

    Lumière
    Berlin Alexanderplatz

    Ein Film von Burhan Qurbani
    Drama
    Deutschland 2019

    charlie200.jpg


    Berlin Alexanderplatz ist ein Film, der etwas wagt. Und weil dies im deutschen Kino selten ist, muss man hinzufügen: endlich einmal. Drei Stunden Zeit nimmt sich das Werk, um eine Welt zu entwerfen, wie man sie selten sieht auf der Leinwand.
    FSK: 12

  • Dienstag, 29. September 2020 20:00

    Junges Theater am Wall
    Wiederaufnahme
    fridays. future. (UA)

    Ein Recherchestück zur aktuellen Klimabewegung

    Junges Theater Göttingen_2.jpg

    ab 15 €
    kartenbestellen

    Eine neue Jugendbewegung ist entstanden, die Eltern, Lehrer*innen und Politiker*innen vorführt, dass sich etwas ändern muss.

  • Dienstag, 29. September 2020 20:15

    Méliès
    Marie Curie - Elemente des Lebens

    Film von Marjane Satrapi
    Drama, Historie, Lovestory
    Vereinigtes Königreich 2020

    verite200.jpg


    Küchenchef Cheng aus Shanghai landet mit seinem Sohn in Finnland.
    FSK: 12

30. September
  • 4. Juli bis 3. Oktober

    Galerie Ahlers
    Exklusiv bei Galerie Ahlers
    verlängert! Albert Schöpflin
    Chelsea Hotel, New York - Fotos 1969-1971

    galerie-ahlers-chelsea-hotel-new-york28.jpg  

    Der Fotograf und Dokumentarfilmer Albert Schöpflin, genannt Scopin hielt in den 1970er Jahren viele einzigartige Momente der Stars in ihrem ganz privaten Umfeld fest.

  • Dauerausstellung
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-14 Uhr, Do 15-18 Uhr
     

    Schulaula der BBS II
    Göttinger Geschichtswerkstatt
    Auf der Spur europäischer Zwangsarbeit. Südniedersachsen 1939 – 1945

    2019_12_29_Kultusministerin Frauke Heiligenstadt_200.jpg  

    Eintritt frei  

    Bis zu 60.000 Menschen mussten während des Zweiten Weltkriegs in Göttingen und Umgebung Zwangsarbeit leisten.

  • 18.9. bis 16.10.2020

    Kulturzentrum KAZ
    KAZ & Galerie Art Supplement
    Harald Kijewski
    Kunst im Mikrokosmos

    Ausstellung Kijewski200b.jpg  

    frei  

    Durch mikroskopisch digitales Design gelingt dem Künstler das Sichtbarmachen des Unsichtbaren

  • bis zum 16. Mai 2021

    Städtisches Museum
    100 Jahre Internationale Händel-Festspiele Göttingen
    Händel_Göttingen_1920

    haendel100jahre (200).JPG  

    frei  

    Von einem lokalen Projekt zum professionellen Festival mit internationaler Ausstrahlung.

  • Dauerausstellung
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17 Uhr
     

    Städtisches Museum
    Stadt. Macht. Glaube.
    Göttingen im 16. Jahrhundert

    stadtmachtglaube.jpeg  

    Eintritt frei  

    Mit Stadt. Macht. Glaube zeigt das Städtische Museum wieder ein stadtgeschichtliche Präsentation.

  • Mittwoch, 30. September 2020 17:15

    Lumière
    Jenseits des Sichtbaren - Hilma af Klint

    Ein Film von Halina Dyrschka
    Dokumentarfilm
    Deutschland 2020

    charlie200.jpg


    Die Kunstwelt macht eine sensationelle Entdeckung - nur 100 Jahre zu spät. 1906 malte Hilma af Klint ihr erstes abstraktes Bild, lange vor Kandinsky, Mondrian oder Malewitsch.
    FSK: 0

  • Mittwoch, 30. September 2020 19:30

    Lumière
    Berlin Alexanderplatz

    Ein Film von Burhan Qurbani
    Drama
    Deutschland 2019

    charlie200.jpg


    Berlin Alexanderplatz ist ein Film, der etwas wagt. Und weil dies im deutschen Kino selten ist, muss man hinzufügen: endlich einmal. Drei Stunden Zeit nimmt sich das Werk, um eine Welt zu entwerfen, wie man sie selten sieht auf der Leinwand.
    FSK: 12

  • Mittwoch, 30. September 2020 20:15

    Méliès
    Marie Curie - Elemente des Lebens

    Film von Marjane Satrapi
    Drama, Historie, Lovestory
    Vereinigtes Königreich 2020

    verite200.jpg


    Küchenchef Cheng aus Shanghai landet mit seinem Sohn in Finnland.
    FSK: 12

  • Mittwoch, 30. September 2020 20:15

    Junges Theater am Wall
    Apex im Jungen Theater
    bad temper joe: If Tears Were Diamonds

    Old School Blues

    schmeckts (2).jpg

    22 €
    kartenbestellen


01. Oktober
  • 4. Juli bis 3. Oktober

    Galerie Ahlers
    Exklusiv bei Galerie Ahlers
    verlängert! Albert Schöpflin
    Chelsea Hotel, New York - Fotos 1969-1971

    galerie-ahlers-chelsea-hotel-new-york28.jpg  

    Der Fotograf und Dokumentarfilmer Albert Schöpflin, genannt Scopin hielt in den 1970er Jahren viele einzigartige Momente der Stars in ihrem ganz privaten Umfeld fest.

  • Dauerausstellung
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-14 Uhr, Do 15-18 Uhr
     

    Schulaula der BBS II
    Göttinger Geschichtswerkstatt
    Auf der Spur europäischer Zwangsarbeit. Südniedersachsen 1939 – 1945

    2019_12_29_Kultusministerin Frauke Heiligenstadt_200.jpg  

    Eintritt frei  

    Bis zu 60.000 Menschen mussten während des Zweiten Weltkriegs in Göttingen und Umgebung Zwangsarbeit leisten.

  • 18.9. bis 16.10.2020

    Kulturzentrum KAZ
    KAZ & Galerie Art Supplement
    Harald Kijewski
    Kunst im Mikrokosmos

    Ausstellung Kijewski200b.jpg  

    frei  

    Durch mikroskopisch digitales Design gelingt dem Künstler das Sichtbarmachen des Unsichtbaren

  • bis zum 16. Mai 2021

    Städtisches Museum
    100 Jahre Internationale Händel-Festspiele Göttingen
    Händel_Göttingen_1920

    haendel100jahre (200).JPG  

    frei  

    Von einem lokalen Projekt zum professionellen Festival mit internationaler Ausstrahlung.

  • Dauerausstellung
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17 Uhr
     

    Städtisches Museum
    Stadt. Macht. Glaube.
    Göttingen im 16. Jahrhundert

    stadtmachtglaube.jpeg  

    Eintritt frei  

    Mit Stadt. Macht. Glaube zeigt das Städtische Museum wieder ein stadtgeschichtliche Präsentation.

  • Donnerstag, 1. Oktober 2020 08:15

    Herman-Nohl-Schule
    Silke Schlichtmann | Von Bluma, Matthis und Pernilla

    Silke Schlichtmann_200.jpg


    Lesungen mit Silke Schlichtmann sind immer ein Happening – da wird keinesfalls nur zugehört!

  • Donnerstag, 1. Oktober 2020 17:30

    Junges Theater am Wall
    Wiener Liederabend

    Von und mit Michael Johannes Mayer

    WienerLiederabend-200.jpg

    21 €
    kartenbestellen

    Michael Johannes Mayer ist ab dieser Spielzeit neu im Ensemble. Und er ist Wiener. Wie bitte? Ein Wiener bei den Piefkes in Südniedersachsen? Wenn er Brötchen meint, sagt er Semmeln. Und im Café bestellt er einen Kleinen Braunen.

  • Donnerstag, 1. Oktober 2020 19:45

    Lokhalle
    Göttinger Symphonie Orchester - Saison 2020/2021
    neuer Spielort
    Aula Klassik - Konzert 2: Sternschnuppen

    gso-square.jpg


    Werke von Kats-Chernin, Schumann und Schubert/Berio


    Leitung: Nicholas Milton

  • Donnerstag, 1. Oktober 2020 20:00 (Einlass ab 19:45 Uhr)

    Coworking by pro office Göttingen
    29. Göttinger Literaturherbst 2020
    Jacki Thomae: Brüder

    Festivalprolog

    jackie_thomae_festivalprolog200.jpg

    frei, Anmeldung erforderlich


  • Donnerstag, 1. Oktober 2020 20:00

    Junges Theater am Wall
    Wiener Liederabend

    Von und mit Michael Johannes Mayer

    WienerLiederabend-200.jpg

    21 €
    kartenbestellen

    Michael Johannes Mayer ist ab dieser Spielzeit neu im Ensemble. Und er ist Wiener. Wie bitte? Ein Wiener bei den Piefkes in Südniedersachsen? Wenn er Brötchen meint, sagt er Semmeln. Und im Café bestellt er einen Kleinen Braunen.

02. Oktober
  • 4. Juli bis 3. Oktober

    Galerie Ahlers
    Exklusiv bei Galerie Ahlers
    verlängert! Albert Schöpflin
    Chelsea Hotel, New York - Fotos 1969-1971

    galerie-ahlers-chelsea-hotel-new-york28.jpg  

    Der Fotograf und Dokumentarfilmer Albert Schöpflin, genannt Scopin hielt in den 1970er Jahren viele einzigartige Momente der Stars in ihrem ganz privaten Umfeld fest.

  • Dauerausstellung
    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10-14 Uhr, Do 15-18 Uhr
     

    Schulaula der BBS II
    Göttinger Geschichtswerkstatt
    Auf der Spur europäischer Zwangsarbeit. Südniedersachsen 1939 – 1945

    2019_12_29_Kultusministerin Frauke Heiligenstadt_200.jpg  

    Eintritt frei  

    Bis zu 60.000 Menschen mussten während des Zweiten Weltkriegs in Göttingen und Umgebung Zwangsarbeit leisten.

  • 4. September bis 4. Oktober 2020

    Torhaus-Galerie am Stadtfriedhof
    Online-Ausstellung
    Greta Mindermann-Lynen «suchen und finden»
    Fotografische Collagen und Skulpturen

    Egbergt Krause-Wessel_200.jpg  

    In vielen ihrer neuen Arbeiten greift sie frühere Aufnahmen auf und be arbeitet sie oft mittels Collagetech niken zu abstrakten Bildwerken. In ihren Skulpturen geht es um Formenfindung im Stein oder Holz, um Freilegen und Vordringen zur letztlich gültigen Gestalt.

  • 18.9. bis 16.10.2020

    Kulturzentrum KAZ
    KAZ & Galerie Art Supplement
    Harald Kijewski
    Kunst im Mikrokosmos

    Ausstellung Kijewski200b.jpg  

    frei  

    Durch mikroskopisch digitales Design gelingt dem Künstler das Sichtbarmachen des Unsichtbaren

  • bis zum 16. Mai 2021

    Städtisches Museum
    100 Jahre Internationale Händel-Festspiele Göttingen
    Händel_Göttingen_1920

    haendel100jahre (200).JPG  

    frei  

    Von einem lokalen Projekt zum professionellen Festival mit internationaler Ausstrahlung.

  • Dauerausstellung
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17 Uhr
     

    Städtisches Museum
    Stadt. Macht. Glaube.
    Göttingen im 16. Jahrhundert

    stadtmachtglaube.jpeg  

    Eintritt frei  

    Mit Stadt. Macht. Glaube zeigt das Städtische Museum wieder ein stadtgeschichtliche Präsentation.

  • Freitag, 2. Oktober 2020 10:00

    t. b. a
    Markus Orths und Uljana Wolf | Literarisches Schreiben im Deutschunterricht

    Lehrkräftefortbildung | Oktober 2020 bis März 2022

    Markus Orths und Uljana Wolf_200.png


    Im Rahmen des Projekts »Weltenschreiber – Das Literaturvermittlungsprogramm für Kinder und Jugendliche« der Robert Bosch Stiftung bietet das Literarische Zentrum eine Fortbildung für Deutschlehrkräfte der niedersächsischen Schulen (alle Schularten der Sekundarstufe) an.

  • Freitag, 2. Oktober 2020 19:45

    Lokhalle
    Göttinger Symphonie Orchester - Saison 2020/2021
    neuer Spielort
    GSO Klassik - Konzert 2: Sternschnuppen

    gso-square.jpg


    Werke von Kats-Chernin, Schumann und Schubert/Berio


    Leitung: Nicholas Milton

  • Freitag, 2. Oktober 2020 20:00

    Junges Theater am Wall
    Offene Zweierbeziehung

    Beziehungskomödie von Franca Rame/Dario Fo

    Junges-Theater-JT-Logo.jpg

    21 €
    kartenbestellen

    Der moderne Klassiker unter den Beziehungskomödien von Franca Rame und Dario Fo


    Podcast zu diesem Termin

03. Oktober
  • 4. Juli bis 3. Oktober

    Galerie Ahlers
    Exklusiv bei Galerie Ahlers
    verlängert! Albert Schöpflin
    Chelsea Hotel, New York - Fotos 1969-1971

    galerie-ahlers-chelsea-hotel-new-york28.jpg  

    Der Fotograf und Dokumentarfilmer Albert Schöpflin, genannt Scopin hielt in den 1970er Jahren viele einzigartige Momente der Stars in ihrem ganz privaten Umfeld fest.

  • 4. September bis 4. Oktober 2020

    Torhaus-Galerie am Stadtfriedhof
    Online-Ausstellung
    Greta Mindermann-Lynen «suchen und finden»
    Fotografische Collagen und Skulpturen

    Egbergt Krause-Wessel_200.jpg  

    In vielen ihrer neuen Arbeiten greift sie frühere Aufnahmen auf und be arbeitet sie oft mittels Collagetech niken zu abstrakten Bildwerken. In ihren Skulpturen geht es um Formenfindung im Stein oder Holz, um Freilegen und Vordringen zur letztlich gültigen Gestalt.

  • 18.9. bis 16.10.2020

    Kulturzentrum KAZ
    KAZ & Galerie Art Supplement
    Harald Kijewski
    Kunst im Mikrokosmos

    Ausstellung Kijewski200b.jpg  

    frei  

    Durch mikroskopisch digitales Design gelingt dem Künstler das Sichtbarmachen des Unsichtbaren

  • bis zum 16. Mai 2021

    Städtisches Museum
    100 Jahre Internationale Händel-Festspiele Göttingen
    Händel_Göttingen_1920

    haendel100jahre (200).JPG  

    frei  

    Von einem lokalen Projekt zum professionellen Festival mit internationaler Ausstrahlung.

  • Dauerausstellung
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17 Uhr
     

    Städtisches Museum
    Stadt. Macht. Glaube.
    Göttingen im 16. Jahrhundert

    stadtmachtglaube.jpeg  

    Eintritt frei  

    Mit Stadt. Macht. Glaube zeigt das Städtische Museum wieder ein stadtgeschichtliche Präsentation.

  • Samstag, 3. Oktober 2020 18:00

    Kreuzkirche
    Motette St. Johannis
    Mathias Schlachter (Tenor) und Bernd Eberhardt (Klavier)

    Die wahre Liebe ist die unglückliche Liebe - das Bild der Liebe in der Romantik und in der Bibel

    mathias-schlachter_(c)-privat (2).jpg

    frei

    Am heutigen Abend singt Mathias Schlachter Lieder von Schubert (aus dem Schwanengesang) und Schumann (aus der Sammlung "Dichterliebe") auf Texte von Heinrich Heine im Vergleich zu Vertonungen biblischer Texte.

  • Samstag, 3. Oktober 2020 20:00

    Junges Theater am Wall
    Deutschland. Ein Wintermärchen

    Von Heinrich Heine

    Junges Theater Göttingen_2.jpg

    ab 21€
    kartenbestellen

    „Deutschland – ein Wintermärchen“ ist die perfekte Mischung all jener Elemente, die Heines Dichtung auszeichnen - Klagelied, Satire, Frotzelei, gefälschte Daten und Wege, Rempelei gegen Zeitgenossen und Kampfgesang gegen die Zeit.


    Podcast zu diesem Termin

04. Oktober
  • 4. September bis 4. Oktober 2020

    Torhaus-Galerie am Stadtfriedhof
    Online-Ausstellung
    Greta Mindermann-Lynen «suchen und finden»
    Fotografische Collagen und Skulpturen

    Egbergt Krause-Wessel_200.jpg  

    In vielen ihrer neuen Arbeiten greift sie frühere Aufnahmen auf und be arbeitet sie oft mittels Collagetech niken zu abstrakten Bildwerken. In ihren Skulpturen geht es um Formenfindung im Stein oder Holz, um Freilegen und Vordringen zur letztlich gültigen Gestalt.

  • bis zum 16. Mai 2021

    Städtisches Museum
    100 Jahre Internationale Händel-Festspiele Göttingen
    Händel_Göttingen_1920

    haendel100jahre (200).JPG  

    frei  

    Von einem lokalen Projekt zum professionellen Festival mit internationaler Ausstrahlung.

  • Dauerausstellung
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17 Uhr
     

    Städtisches Museum
    Stadt. Macht. Glaube.
    Göttingen im 16. Jahrhundert

    stadtmachtglaube.jpeg  

    Eintritt frei  

    Mit Stadt. Macht. Glaube zeigt das Städtische Museum wieder ein stadtgeschichtliche Präsentation.

  • Sonntag, 4. Oktober 2020 18:00 (Einlass ab 17:15 Uhr)

    Klosterkirche Nikolausberg
    LIEDERABEND
    Musik in der Klosterkirche
    Mahler, Britten, Zemlinsky, Quilter

    Eva Kirchner-Julia Bartha

    bartha-Kirchner-b-quadrat.jpg

    15/10.-

    Liederabend - Kirchner/Bartha


Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.