Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Oktober,
2020
Oktober 2020
01. Oktober 2020
02. Oktober 2020
  • Freitag, 2. Oktober 2020 10:00

    t. b. a
    Markus Orths und Uljana Wolf | Literarisches Schreiben im Deutschunterricht

    Lehrkräftefortbildung | Oktober 2020 bis März 2022

    Markus Orths und Uljana Wolf_200.png

     

    Im Rahmen des Projekts »Weltenschreiber – Das Literaturvermittlungsprogramm für Kinder und Jugendliche« der Robert Bosch Stiftung bietet das Literarische Zentrum eine Fortbildung für Deutschlehrkräfte der niedersächsischen Schulen (alle Schularten der Sekundarstufe) an.

07. Oktober 2020
09. Oktober 2020
17. Oktober 2020
18. Oktober 2020
  • Sonntag, 18. Oktober 2020 11:00 (Einlass ab 10:30 Uhr)

    Altes Rathaus
    29. Göttinger Literaturherbst 2020
    Dorota Masłowska | Dea Loher

    Verleihung des Samuel-Bogumił-Linde-Preises

    jackie_thomae_festivalprolog200.jpg

    frei, Anmeldung erforderlich

    kartenbestellen

     

    Ulrich Kühn, Leiter der Literaturredaktion von NDR Kultur, führt durch diese besondere Veranstaltung.

19. Oktober 2020
22. Oktober 2020
23. Oktober 2020
24. Oktober 2020
25. Oktober 2020
26. Oktober 2020
27. Oktober 2020
  • Dienstag, 27. Oktober 2020 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Lokhalle
    29. Göttinger Literaturherbst 2020
    Anna Thalbach: Solange wir noch Geschichten erzählen, leben wir

    Höreindrücke aus dem Werk von Günter Grass

    jackie_thomae_festivalprolog200.jpg

    15 €, erm. 12 €

    kartenbestellen

     

    Der Göttinger Literaturprofessor Heinrich Detering und Stephan Lohr flankieren die Darbietung der Rezitationskünstlerin.

  • Dienstag, 27. Oktober 2020 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Altes Rathaus
    29. Göttinger Literaturherbst 2020
    Kristof Magnusson: Ein Mann der Kunst

    jackie_thomae_festivalprolog200.jpg

    16 €, erm. 13 €

    kartenbestellen

     

    Kristof Magnusson spinnt in Ein Mann der Kunst (Kunstmann 2020) eine urkomische Geschichte über die Absurditäten des Kunstmarktes, deren Wahrheitsgehalt einen noch mehr zum Lachen bringt.

  • Dienstag, 27. Oktober 2020 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Landgericht Göttingen
    29. Göttinger Literaturherbst 2020
    Markus Thiele: Echo des Schweigens

    jackie_thomae_festivalprolog200.jpg

    15 €, erm. 12 €

    kartenbestellen

     

    Markus Thiele, in Göttingen praktizierender Rechtsanwalt und Autor, hat sein juristisches Wissen in einen spannenden Roman verwebt, inspiriert von einem der größten Justizskandale der Bundesrepublik: dem Fall Oury Jalloh.

  • Dienstag, 27. Oktober 2020 20:00 (Einlass ab 19:30 Uhr)

    musa
    29. Göttinger Literaturherbst 2020
    Svenja Gräfen: 2020! Was tust du?

    SprachlabOhr #13

    jackie_thomae_festivalprolog200.jpg

    4 €

     

    Die offene Lesebühne ist wieder zu Gast beim Göttinger Literaturherbst.

  • Dienstag, 27. Oktober 2020 21:00 (Einlass ab 20:45 Uhr)

    Altes Rathaus
    29. Göttinger Literaturherbst 2020
    TERMIN VERSCHOBEN
    Thomas Ammann: Die Machtprobe

    Wie Social Media unsere Demokratie verändern
    mit Social-Media Fachfrau Amina Yousaf

    jackie_thomae_festivalprolog200.jpg

    16 €, erm. 13 €

    kartenbestellen

     

    Thomas Ammann, Journalist seit über 30 Jahren, hat den Einzug der digitalen Plattformen von Beginn an beobachtet und in seinem Buch kommentiert.

28. Oktober 2020
29. Oktober 2020
  • Donnerstag, 29. Oktober 2020 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Altes Rathaus
    29. Göttinger Literaturherbst 2020
    Ingo Schulze: Die rechtschaffenen Mörder

    jackie_thomae_festivalprolog200.jpg

    16 €, erm. 13 €

    kartenbestellen

     

    Mit erzählerischer Raffinesse taucht Ingo Schulze ein in das Rätsel um das Leben und den Tod des zunächst hoch geachteten Dresdner Antiquars Norbert Paulini und seiner Gefährtin.

  • Donnerstag, 29. Oktober 2020 19:00 (Einlass ab 18:45 Uhr)

    Kunsthaus Göttingen
    29. Göttinger Literaturherbst 2020
    Ulrike Almut Sandig: Monster wie wir

    jackie_thomae_festivalprolog200.jpg

    16 €, erm. 13 €

    kartenbestellen

     

    Geht es um exzellente Lyrik oder grandiose Klangprojekte, stößt man unweigerlich auf Ulrike Almut Sandig.

  • Donnerstag, 29. Oktober 2020 21:00 (Einlass ab 20:45 Uhr)

    Altes Rathaus
    29. Göttinger Literaturherbst 2020
    Navid Kermani | Christian Uetz: Mein Hölderlin

    jackie_thomae_festivalprolog200.jpg

    16 €, erm. 13 €

    kartenbestellen

     

    Uetz und Kermani finden beim Literaturherbst zusammen, um die Ausnahmeerscheinung Hölderlin zu seinem 250. Geburtstag aus allen Ecken zu beleuchten und auch die letzten Zweifler zu überzeugen, dass dieser Dichter ein Genie war.

30. Oktober 2020
31. Oktober 2020

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.