Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot in allen Funktionen nutzen zu können, melden Sie sich bitte auf der Seite an oder registrieren sich.
A A A

Anna Devin

  • Wieder einmal hat sich Händel-Intendant Tobias Wolff öffentlich ins Bett gelegt – diesmal mit der Sängerin Anna Devin, die in der Oper „Arminio“ die Tusnelda singt.

  • Viel musikalische Dramatik verspricht das Leitmotiv der Internationalen Händel Festspiele Göttingen in diesem Jahr. Beim Thema „Konflikte“ geht es allerdings nicht um politische Machtschauplätze, die Georg Friedrich Händel mit seinen musikalischen Dramen verwebte. In Opern und Oratorien bewegen natürlich auch die emotionalen Konflikte und die großen Gefühle, auf die wir Sie in unserem Podcast im Kulturbüro ebenfalls einstimmen möchten: Mit „Händel on air“ flanieren wir täglich durch das Festivalprogramm: Mit Künstlergesprächen und Tipps für Konzerte und Aufführungen.

  • Das diesjährige Festspielmotto lautet „Konflikte“. Die konfliktbeladene Oper „Arminio“ von Georg Friedrich Händel hatte nun ihre umjubelte Premiere im Deutschen Theater in Göttingen. In dieser Oper geht es um den kriegerischen Konflikt der Germanen und Römer. Was liegt also näher, als diese berühmte Varusschlacht in das Zentrum der Operninszenierung zu stellen?

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok