Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot in allen Funktionen nutzen zu können, melden Sie sich bitte auf der Seite an oder registrieren sich.

Figurentheatertage

  • Mist, der Künstler bittet darum, währen der Veranstaltung keine Photos zu machen. Da habe ich nun extra meine Kamera zur Veranstaltung „Plastic Heroes“ zu den Göttinger Figurentheatertagen mitgebracht. Und die Veranstalter haben einen schönen Platz für mich organisiert, damit ich gut photographieren kann. Also nicht. Dann kann ich nicht meine Bilder als Erinnerungsstütze hernehmen, sondern muss mir Notizen machen. Ich beobachte, wie der israelische Figurenspieler Ariel Doron sein Schlachtfeld mit Inhalt füllt: zunächst nur ein friedlicher Plüsch-Tiger. Der sieht einen Plastik-Panzer vor sich herfahren. Das ist noch ziemlich harmlos.

  • Auftakt. Zwei Wächter in Schwarz, mit Hut und Mantel stehen unter einem Schirm. Es ist kurz nach 12. Der Geist wird angekündigt. Stumm schreitet er von der einen Seite zur anderen. Eine Bedrohung durch die bloße Existenz des Übersinnlichen? Eine von vielen Fragen, die subtil aufgeworfen werden und letztlich offenbleiben müssen. Das Ensemble des Puppentheaters Bühnen Halle schafft es bei dem Gastspiel während der Göttinger Figurentheatertage im ersten Auftakt der Hamlet-Inszenierung, das Publikum in die grundlegende grüblerische Stimmung des Stückes zu versetzen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok