Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Ausstellungsdauer: bis zum 5. Juli 2020
Öffnungszeiten: Di-So 11 Uhr bis 17 Uhr

Altes Rathaus

Camilla Steinum: «zusammen und getrennt»

 

Camilla Steinum Enig slep 2019 coloured.jpeg

Veranstalter: 

Stadt Göttingen

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Ticketkauf Es sind keine Details zum Ticketkauf gespeichert.

ausblenden

Kunstverein Göttingen

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Facebook-Seite Facebook-Seite
Ticketkauf

Es sind keine Details zum Ticketkauf gespeichert.

ausblenden

Link zum Veranstalter

Kooperationspartner:

 

 

Eintritt: 

Eintritt frei

Die norwegische Künstlerin und Bildhauerin Camilla Steinum konzentriert sich in ihren Arbeiten auf Qualitäten und Eigenschaften von Materialien und Objekten. In „zusammen und getrennt“ – ihrer ersten institutionellen Einzelausstellung in Deutschland – zeigt der Kunstverein Göttingen vorwiegend neue Skulpturen und Installationen aus Materialien wie Holz, Bronze, Kautschuk und Stoffen. Camilla Steinum löst Materialien und Objekte von ihren vorgeschriebenen Funktionen und lotet ihre Möglichkeiten aus, auf Strukturen von Körper, Macht und Materialismus in unserer heutigen Gesellschaft zu verweisen.

Camilla Steinum schloss 2012 ihren Master of Fine Arts an der Nationalen Kunstakademie in Oslo ab und hat dort zuvor einen BA in Bildender Kunst/Textil erworben. Im Jahr 2015 besuchte Steinum die von Künstler*innen geführte Schule „The Mountain School of Arts“, Los Angeles, USA. Ihre Werke wurden in Norwegen und international gezeigt. Ihre Einzelausstellungen umfassen u.a. „Transaction“, Goya Curtain, Tokyo, Japan (2019); „Craving Caring, Clumsy Connection“, Galerie Soy Capitán, Berlin (2018) und „Dubious Desire for Cleanliness“, Rod Barton, London, GB (2015). Sie nahm an zahlreichen Gruppenausstellungen teil unter anderem im Hordaland Kunstsenter, Bergen, Norwegen (2019); Grenland Kunsthall, Porsgrunn, Norwegen (2018); CCA Andratx kunsthalle, Mallorca, Spanien (2018) und 9th Norwegian Sculpture Biennial, Oslo, Norwegen (2017).

 

Ort:

Altes Rathaus
Markt 9
37073 Göttingen
http://www.goettingen-tourismus.de/

 

 

Termin eingetragen von: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


  

 

Kommentare powered by CComment

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.