Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Donnerstag, 28. Mai 2020 20:00

Kleiner Ratskeller

 

"Gewölbeklänge" mit Michael Eilers *live-Stream*

Eilers_Solo+mit+Gitarre.jpg


Gewölbeklänge.jpg

Veranstalter:

Kreuzberg on KulTour e.V.

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Facebook-Seite Facebook-Seite
Ticketkauf Es sind keine Details zum Ticketkauf gespeichert.

ausblenden

Link zum Veranstalter

 

 


Facebook-Eintrag

Youtube-Kanal

 

 

Da wir einfach nicht auf unsere schöne Reihe "Gewölbeklänge im ältesten Wirtshaus der Stadt" verzichten möchten, gibt es am Donnerstag, 28.5., wieder ab 20 Uhr ein Konzert als Live-Stream auf unserem Youtube-Kanal. Der Northeimer Singer/Songwriter Michael Eilers gibt ein Konzert im Gewölbe des kleinen Ratskellers und lädt ein, im heimischen Wohnzimmer direkt in die besondere Atmosphäre des Gewölbekellers einzutauchen.

Los gings bei Michael Eilers mit der Lagerfeuergitarre bei den Pfadfindern, dann kam die jugendliche Vorliebe für härtere Musik und später das "erwachsene" Interesse an gediegeneren Klängen - immer schon lag der Fokus auf Handgemachtem. Das gibt einen Eindruck in das musikalische Zuhause von Michael Eilers. Eine Mischung aus selbstgeschriebenen Songs, auch aus der Combo mit LogHeart, sowie rockige aber auch leisere, bewegende Coversongs aus den letzten Dekaden beschreiben sein Repertoire, bei dem die Freude am Musizieren zu jeder Zeit im Vordergrund steht. Der Northeimer verortet sich irgendwo zwischen einstigem Rockband-Frontmann und peppigem Songwritertum mit viel Leidenschaft zur Musik.

Wo: Youtube-Kanal von Kreuzberg on KulTour https://www.youtube.com/channel/UCbxyQwb282oRb-7TibUR50A


Ort:

Kleiner Ratskeller
Jüdenstraße 30
37073 Göttingen

 

 

 

Aufrufe : 95

Kommentare powered by CComment

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.