Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Samstag, 15. August 2020 20:00

Altes Rathaus

 

Magie des Zirkus - Die Macht des Traums oder der Traum von Macht

mit Julia Hansen und Heikko Deutschmann: Eine Lesung aus Erzählungen von Herman Bang & Gerhard Roth

Magie des Zirkus.jpeg

Foto: Frank Stefan Kimmel

Link zum Veranstalter

kartenbestellen

 

 

Eintritt: 

Preise: 19 Euro // ermäßigt 13 Euro

Programmflyer Kultursommer 2020 zum Herunterladen

 

 

Obwohl fast ein Jahrhundert voneinander entfernt, stehen bei Herman Bang, dem dänischen Exzentriker, wie bei dem großen österreichischen Erzähler Gerhardt Roth die Akrobaten, die Variété-Darsteller mit ihren kuriosen Nummern im Mittelpunkt. Ihre Akribie, die Lust an der Gefahr und ihre grenzenlose, beinahe verzweifelte Phantasie lassen eine Welt erstehen, der sich das Publikum nur demütig oder höhnisch nähern kann. Die Artisten beherrschen den Augenblick oder zerbrechen an ihm und werden damit zum Gleichnis für die allumfassende Angst, nichts zu sein. Wie wir, wie Sie, wie alle. Dann ziehen sie weiter von Nest zu Nest, träumen den Traum von grandioser Kunst fort und bringen in glanzlosem Trott ihr mühevolles Dasein mit ein paar Kunststückchen über die Bühne... Es sei denn, hinter dem Zelt liegt eine Leiche.


Seit vielen Jahren sind die renommierten Schauspieler Julia Hansen und Heikko Deutschmann ein gefragtes Leseduo. Sie entführen ihr Publikum in unbekannte, oft schillernde und immer mitreißende literarische Welten. Für ihr aktuelles Programm haben sie sich ins Zirkusmillieu begeben.

-

Ort:

Altes Rathaus
Markt 9
37073 Göttingen

 

 

 

Aufrufe : 225

Kommentare powered by CComment

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.