Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Sonntag, 18. Oktober 2020 11:00 (Einlass ab 10:30 Uhr)

Altes Rathaus

29. Göttinger Literaturherbst 2020 

Dorota Masłowska | Dea Loher

Verleihung des Samuel-Bogumił-Linde-Preises

jackie_thomae_festivalprolog.360x0.jpg

Foto: Paul Englert, Marcin Szczygielski /wikimedia, CC BY-SA 4.0
literaturherbst-logo (2).JPG

Veranstalter:

Göttinger Literaturherbst GmbH

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Facebook-Seite Facebook-Seite
Ticketkauf

Tickets für den Literaturherbst gibt es hier online im Ticketshop des Kulturbüros, an allen Reservix-Vorverkaufsstellen, im Büro des Literaturherbstes und an der Abendkasse

ausblenden

Link zum Veranstalter

kartenbestellen

 

 

Eintritt: 

Eintritt frei

Anmeldung erforderlich kultur@goettingen.de
Weitere Informationen unter lindepreis.goettingen.de 

https://literaturherbst-on-air.com

 

 

Olga Tokarczuk, Herta Müller, Navid Kermani und viele mehr — seit 1996 wird der von den Partnerstädten Göttingen und Toruń gemeinsam gestiftete Samuel-Bogumił-Linde-Preis an deutsche und polnische Schriftsteller*innen oder Geisteswissenschaftler*innen verliehen. Diese ragen nicht nur mit ihren Werken heraus, sondern haben sich auch um Verständigung, Versöhnung und freundschaftliche Zuwendung zum jeweiligen Nachbarn verdient gemacht. In diesem Jahr findet die offizielle Preisvergabe erstmalig im Rahmen des Göttinger Literaturherbstes statt. Den Samuel-Bogumił-Linde-Preis 2020 erhalten die Dramatikerin Dea Loher und die Autorin Dorota Masłowska. Leszek Możdżer, einer der herausragenden Pianisten der internationalen Szene, begleitet die Preisverleihung musikalisch. Ulrich Kühn, Leiter der Literaturredaktion von NDR Kultur, führt durch diese besondere Veranstaltung.

Weitere Termine 29. Göttinger Literaturherbst 2020

Samstag, 24. Oktober 2020
täglich von 14 bis 18 Uhr
Günter Grass Archiv
29. Göttinger Literaturherbst 2020
Büchermachen mit Grass und Steidl
Ausstellung

Samstag, 24. Oktober 2020
Mo-Fr 14-18 Uhr, Sa+So 11-18 Uhr
Paulinerkirche Göttingen
29. Göttinger Literaturherbst 2020
Herlinde Koelbl: Faszination Wissenschaft
Ausstellung: Wegweisende Forscher*innen im Porträt

Samstag, 24. Oktober 2020, 17:00 Uhr
Altes Rathaus
29. Göttinger Literaturherbst 2020
Cornelia Funke Reckless 4
Zoom-Live-Lesung
Tickets

Samstag, 24. Oktober 2020, 19:00 Uhr
Altes Rathaus
29. Göttinger Literaturherbst 2020
Katharina Hagena: Mein Spiekeroog
Tickets

Samstag, 24. Oktober 2020, 19:00 Uhr
Lokhalle
29. Göttinger Literaturherbst 2020
Achim Reichel: Ich hab das Paradies gesehen
Tickets

Samstag, 24. Oktober 2020, 19:30 Uhr
Schloss Rittmarshausen
29. Göttinger Literaturherbst 2020
Andreas Nohl: Steidl Nocturnes
Tickets

Samstag, 24. Oktober 2020, 21:00 Uhr
Altes Rathaus
29. Göttinger Literaturherbst 2020
Leif Randt: Allegro Pastell
Tickets

Samstag, 24. Oktober 2020, 21:00 Uhr
Lokhalle
29. Göttinger Literaturherbst 2020
Cordula Stratmann und Edin Hasanovic sezieren den Neid
Tickets

Sonntag, 25. Oktober 2020
täglich von 14 bis 18 Uhr
Günter Grass Archiv
29. Göttinger Literaturherbst 2020
Büchermachen mit Grass und Steidl
Ausstellung

Sonntag, 25. Oktober 2020
Mo-Fr 14-18 Uhr, Sa+So 11-18 Uhr
Paulinerkirche Göttingen
29. Göttinger Literaturherbst 2020
Herlinde Koelbl: Faszination Wissenschaft
Ausstellung: Wegweisende Forscher*innen im Porträt

Sonntag, 25. Oktober 2020, 11:15 Uhr
Deutsches Theater
29. Göttinger Literaturherbst 2020
Paul Maar und das Troll-Trio: Der kleine Troll Tojok
Ein musikalisches Liveprojekt für Kinder ab 5 Jahren
Tickets

Sonntag, 25. Oktober 2020, 16:00 Uhr
Deutsches Theater
29. Göttinger Literaturherbst 2020
Elke Heidenreich: Männer in Kamelhaarmänteln
Tickets

Stichworte:

Ort:

Altes Rathaus
Markt 9
37073 Göttingen

 

 

 

Aufrufe : 107

Kommentare powered by CComment

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.