Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Donnerstag, 29. Oktober 2020 20:15

Junges Theater am Wall

Apex im Jungen Theater 

Kristin Shey: The Confession

The Art of Songwriting

2020_10_22_INTERNET_JMO_c_C.Engstler_artwork_buro_destruct.jpg

Foto: Jens Fricke

Veranstalter:

Kulturlichter

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Ticketkauf Es sind keine Details zum Ticketkauf gespeichert.

ausblenden

Link zum Veranstalter

kartenbestellen

 

 

Eintritt: 

22 €

Es werden Einzelplatz-Tickets sowie Tickets für zwei oder drei nebeneinander liegende Plätze angeboten.  Schwerbehinderte (B) erhalten beim Kauf einer Karte freien Eintritt für ihre Begleitperson. InhaberInnen des AStA-Kulturtickets haben freien Eintritt an der Abendkasse, solange Plätze verfügbar sind. 

Youtube-Kanal

http://www.kristinshey.com

Kooperationspartner:

 

 


Die aus Bielefeld stammende Kristin Shey ist eine Künstlerin, die mit einer großen Portion Charme und Originalität brilliert. Die Kraft und die Flexibilität ihrer unverkennbaren Stimme sind ihr Markenzeichen und unterlegt mit ihrem außerordentlich groovigen Gitarrenspiel bringt sie ihre eingängigen Songs zum glänzen. Auch die akustischen Interpretationen von Stücken ihrer eigenen Lieblingskünstler sind eine Bereicherung an diesem musikalischen Abend. Es ist das Verwegene und doch Zarte, das Rhythmusgefühl und ihr Sinn für Melodien und Dynamik, was Kristin Shey so besonders und einzigartig macht. So verbindet sie Soul, Blues und Jazz mit einer Menge Spielfreude und einer Art, die immer und einzig nach ihr klingt.
 
Als Straßenmusikerin in L.A. und San Francisco entdeckte sie ihre Leidenschaft für Blues, Jazz und Soul. In Deutschland gewann sie mit ihrem eigenständigen Stil aus Songwriting, Gesang und Performance zahlreiche Nachwuchspreise. 2007 veröffentlicht sie ihr Debütalbum Nirmama, 2011 folgt Soulshaker. Ihr in Zusammenarbeit mit Brixtone entstandener Boomerang Song wurde offizieller Heineken-Werbesong und zur Hymne des Rugby Worldcups 2015 in England. Mit ihrem vor zwei Jahren veröffentlichten Album The Confession bestätigte sie erneut ihren Ruf als eine der vielversprechendsten Künstlerinnen der deutschen Musikszene.
 
Musik ist Lebendigkeit in ihrer reinsten Form. Darum liebe ich sie. Der Grund auf die Bühne oder ins Studio zu gehen, ist das Bedürfnis, dieses Gefühl zu teilen. - Kristin Shey

-

Stichworte:

Ort:

Junges Theater am Wall
Bürgerstraße 15
37073 Göttingen

 

 

 

Aufrufe : 23

Kommentare powered by CComment

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.