Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Sonntag, 7. November 2021 19:00 (Einlass ab 18:30 Uhr)

PS.Halle Einbeck

30. Göttinger Literaturherbst 2021 

Nachholtermin: Benno Fürmann | Moka Efti Orchester: Der nasse Fisch

jackie_thomae_festivalprolog.360x0.jpg

Foto: Pascal Bünning, Joachim Gern
literaturherbst-logo (2).JPG

Veranstalter:

Göttinger Literaturherbst GmbH

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Facebook-Seite Facebook-Seite
Ticketkauf

Tickets für den Literaturherbst gibt es hier online im Ticketshop des Kulturbüros, an allen Reservix-Vorverkaufsstellen, im Büro des Literaturherbstes und an der Abendkasse

ausblenden

Link zum Veranstalter

 

 

Eintritt: 

Eintritt 28 € VVK / 29 € AK
Ermäßigt 25 € VVK / 26 € AK

On AIR - Ticket: 18 €

https://literaturherbst-on-air.com

Stichworte:

 

 

Der nasse Fisch machte aus dem verruchten Berlin der späten 20er Jahre den literarischen Stoff zum Süchtig machen. Volker Kutschers historische Berlin-Krimi-Reihe traf einen Nerv, Tom Tykwer erfand die international erfolgreiche Serie Babylon Berlin, bildete das fabulöse Moka Efti Orchestra — und die Stimmung der goldenen Zwanziger sprang über.

Der Literaturherbst zieht nun alle Register und lässt die 20er Jahre im P.S.SPEICHER nicht nur mit dem 14-köpfigen Moka Efti Orchestra aufleben, sondern holt Schauspieleridol und Babylon Berlin-Darsteller Benno Fürmann aufs Podium, der aus Der nasse Fisch liest, bevor die Band das Publikum endgültig in Ekstase versetzt.

29. Göttinger Literaturherbst 2020 – weitere Termine

Freitag, 29. Oktober 2021, 19:00 Uhr
Altes Rathaus
30. Göttinger Literaturherbst 2021
Robert Seethaler: Der letzte Satz (Nachholtermin)
Tickets


Ort:

PS.Halle Einbeck
Tiedexer Tor 3
37574 Einbeck
Landkreis Northeim

 

 

 

Aufrufe : 41

Kommentare powered by CComment

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.