Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Sonntag, 14. März 2021 10:00

Klosterkirche Nikolausberg

 

Literaturgottesdienst »Warten auf Godot«

Klosterkirche_Nikolausberg650.jpg

kartenbestellen

Kulturticket: Bitte eine Auswahl treffen

Anmeldung erforderlich

Veranstalter:

Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Nikolaus, Nikolausberg

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Ticketkauf Es sind keine Details zum Ticketkauf gespeichert.

ausblenden

Stichworte:

 

 

„Nichts zu machen, gehen wir“, ist der letzte Satz in dem Stück „Warten auf Godot“ von Samuel Beckett. Und dann gehen sie nicht. Sie haben gewartet und gewartet auf Godot, aber er kommt nicht. Der Dialog der beiden, Wladimir und Estragon, kreist und kreist, sie kommen nicht weiter. Ist unser Leben ziellos, zwecklos, ohne Zukunft? Trifft es unser Lebensgefühl? Was sagt die Bibel zu dem Befund.

Ein Gottesdienst mit Dialog von Literatur und Theologie in der Passionszeit. Das Deutsche Theater Göttingen hat das Stück zur Zeit in ihrem Programm. Roman Majewski und Gerd Zink werden aus dem Stück lesen. Heino Hannemann macht einen Text dazu, einen theologischen Bezug sucht Heinz Behrends, Sup i.R.

Es musizieren Andreas Düker und Elke Hardegen-Düker mit Musik von Avo Pärt, dem estnischen Komponisten, der moderne Musik mit Gregorianik verbindet.


Ort:

Klosterkirche Nikolausberg
Augustinerstraße 17
37077 Göttingen

 

 

 

Aufrufe : 249

Kommentare powered by CComment

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.