Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Mittwoch, 26. Mai 2021 20:00

Altes Rathaus

Literarisches Zentrum 

Diana Kinnert »Die neue Einsamkeit«

1_IshigurocJeff_Cottenden_bigsize.jpg

Foto © Maximilian König

Link zum Veranstalter

 

 

Stichworte:

 

 

»Yes, the lack of love kills, too. (…) There is no vaccine yet for that«, sagte Nora Amin bei unserem Spektakel FENSTER AUF! im letzten September. Mit ihrem Buch Die neue Einsamkeit. Und wie wir sie überwinden können (Hoffmann und Campe 2021) ruft auch Diana Kinnert (Co-Autor: Marc Bielefeld) das Gefühl der Abgeschiedenheit und Verlorenheit als immer noch unterschätzten gesellschaftlichen, gesundheitlichen und letztlich politischen Faktor auf den Plan: »Forscher und Ärzte sprechen längst von einer Epide-mie der Einsamkeit.« Eindringlich beschreibt Kinnert, dass besonders jüngere Generationen in dem paradoxen Zustand lebten, gleichzeitig so vernetzt und doch so vereinzelt zu sein wie nie zuvor. Die sorgfältige Spurensuche nach den Gründen dieses Zustands führt die CDU-Politikerin von unsicheren Arbeitsbedingungen zu Smartphones und flexiblem Turbo-Kapitalismus.

Im Gespräch mit Katharina Trittel wird es genauso um eine alternative Gesellschaft gehen, an der alle Menschen gleichermaßen teilhaben sollen.

Diana Kinnert »Die neue Einsamkeit« – weitere Termine


Ort:

Altes Rathaus
Markt 9
37073 Göttingen

Informationen zur Barrierefreiheit

ausblenden

Die Halle ist mit einem Fahrstuhl barrierefrei zu erreichen

 

 

 

Aufrufe : 201

Kommentare powered by CComment

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.