Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Sonntag, 15. Mai 2022 18:00
Dauer: 4 Stunden

Werkeinführung 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn

DT1 (Deutsches Theater)


Internationale Händel-Festspiele 2022
 

Giulio Cesare in Egitto (HWV 17)

Szenische Aufführung auf Italienisch

haendel2022_450.jpg

kartenbestellen

 

55 € bis 135 €

Veranstalter:

Internationale Händel-Festspiele Göttingen GmbH

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Ticketkauf

Der Mitgliedervorverkauf startet am 20. Januar 2018 um 9 Uhr.

Der öffentliche Vorverkauf startet am 29. Januar 2018 und 9 Uhr

In Göttingen sind Karten exklusiv beim GT Ticketservice, der Tourist-Information im Alten Rathaus und dem Deutschen Theater Göttingen erhältlich.

Außerhalb Göttingens sind Eintrittskarten bei allen an Reservix angeschlossenen Vorverkaufsstellen in Deutschland erhältlich.

Im Internet sind Eintrittskarten über den Ticketshop des Kulturbüros sowie unter www.haendel-festspiele.de erhältlich.

VVK-Stellen: Eintrittskarten sind bei allen an CTS Eventim angeschlossenen Vorverkaufsstellen in Deutschland erhältlich.
In Göttingen sind Karten exklusiv beim GT-Ticketservice, der Tourist-Information und dem Deutschen Theater Göttingen erhältlich.

Abendkasse Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Ermäßigungen gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises: Schüler, Studierende (bis 27 Jahre), Freiwilligendienstleistende sowie Erwerbslose und Schwerbehinderte (ab 80 %) erhalten im Vorverkauf sowie an der Tages- und Abendkasse  Ermäßigungen

Kulturticket Studierende der Georg-August-Universität Göttingen mit gültigem Studienausweis erhalten an der Abendkasse freien Eintritt sowie ein kostenloses Ticket für Bustransfers.
Bei ausverkauften Veranstaltungen ist ein Kontingent reserviert (ausgenommen Premiere).

NDR Kultur Karten-Inhaber erhalten bei Bestellung über das Festspielbüro und im NDR Ticketshop Hannover 10 % Ermäßigung. Weitere Informationen zur NDR Kultur Karte finden Sie im Internet unter www.ndrkulturkarte.de.

 

ausblenden


Eintrag in der Künstlerdatenbank:

Leitung: George Petrou

Yuriy Mynenko
Countertenor - Giulio Cesare

Sophie Junker
Sopran - Cleopatra

Nicholas Tamagna
Countertenor - Tolomeo

Francesca Ascioti
Alt - Cornelia

Katie Coventray
Mezzosopran - Sesto Pompeo

Artur Janda
Bass-Bariton - Curio

Rafal Tomkeiwicz
Countertenor - Nireno

Stichworte:

 

 

Ein Dreigestirn begründet in der Spielzeit 1724/25 Georg Friedrich Händels singuläre Stellung unter den Opernkomponisten seiner Zeit. Temerlano: das radikale Mittelstück. Rodelinda, re de' Langobardi: der farbenfroh-facettenreiche Schlussstein. Anfangs-, zugleich und gleichwohl Höhepunkt dieses ohnehin strahlenden Akkordes: Giulio Cesare in Egitto. Vielen ist sie die liebste, nicht wenigen gilt sie gar als die beste der zweiundvierzig Opern von "Il caro Sassone", dem geliebtgen Sachsen – darunter unserem Künstlerischen Leiter George Petrou.

Mithin ist es ebenso verständlich wie verwegen, dass er sie schon in seiner ersten Göttinger Festspielzeit auf die Bühne bringt – und dabei einerseits am Dirigentenpult steht, andererseits im Regiestuhl Platz nimmt. Das ergibt doppelt Sinn: Zum einen, weil Petrou mit West Side Story, Kiss Me, Kate und Sweeney Todd bereits erfolgreiche Musiktheater-Inszenierungen für das Athens Festival vorweisen kann, zum anderen, weil bei Händel die feine Figurenführung, die dichte Psychologie der handelnden Personen untrennbar mit der kompositorischen Dramaturgie verwoben sind.

Ebenso verständlich wie verwegen: DAs ist außerdem der Plan, den Cleopatra fasst, um ihren Anspruch auf den ägyptischen Thron zu realisieren; den hält ihr Bruder Tolomeo besetzt. Aus diesem Grunde verführt sie Caesar dazu, ihr zu helfen – mit durchschlagendem Erfolg und nachhaltigen Folgen für beide: Aus List wird Lust wird Leidenschaft. Auch der römische Herrscher verliebt sich in sie, sieht sich indes mit einem blutdurstigen Rachekomplott konfrontiert...

Genau 100 Jahre, nachdem Oskar Hagen das Meisterwerk wiederentdeckte, kehr es in einer Koproduktion mit der Nederlandse Reisopera nach Göttingen zurück.

 

Händel-Festspiele – weitere Termine

Montag, 16. Mai 2022
Händel-Denkmal am Deutschen Theater
Internationale Händel-Festspiele 2022
»Giulio Cesare« im Audiowalk
Von Kindern für Kinder
Tickets

Montag, 16. Mai 2022, 08:30 Uhr
St. Johanniskirche
Internationale Händel-Festspiele 2022
Good Morning, George!
Mit Händel durch den Tag

Montag, 16. Mai 2022, 10:00 Uhr
Adam von Trott Saal (Alte Mensa am Wilhelmsplatz
Internationale Händel-Festspiele 2022
göttingen händel competition - Vorrunde
Konzertblock I
Tickets

Montag, 16. Mai 2022, 11:30 Uhr
Adam von Trott Saal (Alte Mensa am Wilhelmsplatz
Internationale Händel-Festspiele 2022
göttingen händel competition - Vorrunde
Konzertblock II
Tickets

Montag, 16. Mai 2022, 12:30 Uhr
Der Ort wird noch bekanntgegeben
Internationale Händel-Festspiele 2022
Lunchkonzert
Mit Händel durch den Tag

Montag, 16. Mai 2022, 14:30 Uhr
Adam von Trott Saal (Alte Mensa am Wilhelmsplatz
Internationale Händel-Festspiele 2022
göttingen händel competition - Vorrunde
Konzertblock III
Tickets

Montag, 16. Mai 2022, 15:00 Uhr
DT1 (Deutsches Theater)
Internationale Händel-Festspiele 2022
Giulio Cesare in Egitto (HWV 17)
Szenische Aufführung auf Italienisch
Tickets

Montag, 16. Mai 2022, 16:00 Uhr
Adam von Trott Saal (Alte Mensa am Wilhelmsplatz
Internationale Händel-Festspiele 2022
göttingen händel competition - Vorrunde
Konzertblock IV
Tickets

Montag, 16. Mai 2022, 18:00 Uhr
Bremers Weinkellerei am Wall
Internationale Händel-Festspiele 2022
Lesung, Wein & Musik
Tickets

Montag, 16. Mai 2022, 19:30 Uhr
Aula der Universität
Internationale Händel-Festspiele 2022
L’Arte della Scordatura – Verstimmung in Arkadien
Mayumi Hirasaki, Lorenzo Ghielmi, Michael Freimuth
Tickets

Montag, 16. Mai 2022, 20:00 Uhr
DT1 (Deutsches Theater)
Der Weg zurück
Dennis Kelly | aus dem Englischen von John Birke
Tickets

Dienstag, 17. Mai 2022
Händel-Denkmal am Deutschen Theater
Internationale Händel-Festspiele 2022
»Giulio Cesare« im Audiowalk
Von Kindern für Kinder
Tickets


Ort:

DT1 (Deutsches Theater)
Theaterplatz 11
37073 Göttingen

 

 

 

Aufrufe : 29

Kommentare powered by CComment

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.