Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Freitag, 20. Mai 2022 20:00

Kultur im Esel

 

The New Cool

b222b6f396829cd2a367634d1a14b67c.jpg600.jpg

kartenbestellen

 

VVK 20€
AK 25€

Veranstalter:

Kultur im Esel e.V.

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Ticketkauf

Es sind keine Details zum Ticketkauf gespeichert.

ausblenden

David Helbock - Piano
Sebastian Studnitzky - Trompete
Arne Jansen - Gitarre

http://www.davidhelbock.com/

Stichworte:

 

 

Mit Pianist David Helbock, Trompeter Sebastian Studnitzky und Gitarrist Arne Jansen finden drei außerordentlich markante, renommierte Bandleader & Solokünstler des europäischen Jazz zu einem ganz besonderen Trio zusammen. 

Was alle drei verbindet: Die Liebe zu klaren Themen, Melodien, Harmonien, einem markanten, individuellen Sound und einer starken rhythmischen Erdung ihrer Musik. Qualitäten, die auch die Strömung des „Cool Jazz“ der 1940er und 50er Jahre auszeichnete und an die das Trio unter der Idee von „The New Cool“ anknüpft. Und damit auch an eine Zeit und musikalische Entwicklung, die dem Jazz, ein paar Jahrzehnte zuvor die populärste Musik seiner Zeit, wieder zu neuer Vitalität und Popularität verhalf. Der Fokus auf Atmosphäre und Sound, die Reduktion auf das Wesentliche, die Emotionalität der Musik – alles Cool Jazz Tugenden, die in der Musik des Dreigespanns wiederaufleben. 

Ein Retro-Projekt ist „The New Cool“ dennoch keineswegs. Wie in ihren Projekten als Leader, schöpfen Helbock, Studnitzky und Jansen aus ihrer breiten Erfahrung und den Einflüssen unterschiedlichster Genres und Strömungen – von Jazz vielfältigsten Facetten über Rock & Pop-Anleihen über klassisches Handwerk bis zu Klanglandschaften moderner Musikproduktion. So entsteht: Aktuelle Musik, im Spirit des „Cool“.

Die CD "The New Cool" erscheint Ende März 2021 auf ACT Music


Ort:

Kultur im Esel
Deichstraße 11
37574 Einbeck
Landkreis Göttingen

 

 

 

Aufrufe : 78

Kommentare powered by CComment

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.