Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Freitag, 23. September 2022 18:30

Nikolaikirchhof / Nikolaikirche


boat people projekt
Premiere
 

»Win Back Damascus« – Die Zurückeroberung der syrischen Hauptstadt im virtuellen Raum

Eine szenische Installation mit A(ugmented) R(eality)-Technologie und künstlicher Intelligenz

damascus-600.jpg

kartenbestellen

 

Ticketpreis: Wir möchten, dass Kultur für alle bezahlbar ist und bieten einen s.g. Solidaritätsbeitrag an. Es gibt drei Preisstufen

(6€/10€/15€ + VVK-Gebühr), die frei wählbar sind.

Veranstalter:

boat people projekt

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Ticketkauf Es sind keine Details zum Ticketkauf gespeichert.

ausblenden

Konzeption: Amer Okdeh, Reimar de la Chevallerie, Nina de la Chevallerie

Ausstattung, Visuelle Objeke: Amer Okdeh Produktionsleitung / Dramaturgie: Nina de la Chevallerie Technologische Entwicklung: Martin Wisniowski Maschinelles Lernen/ KI: Rhea Dally

Musik: Reimar de la Chevallerie

Programmierung: Asterix

Autor:innen: Waseem Alsharqi, Lina Murad, Nina de la Chevallerie

Übersetzungen: Waseem Alsharqi, Rhea Dally, Lina Murad, Luise Rist, Karin Reilly Sprecher:innen: Lina Murad, Franziska Aeschlimann, Andreas Jessing, Amer Okdeh, Gerd Zinck Technik: Jörg Winkler

Produktionsmitarbeit: Ninoska Mejia

 

 

„Wir gestalten die Stadt, wie sie uns gefällt, was uns einfällt, was wegfällt." Ein internationales Team aus Programmierer:innen, visuellen Ausstatter:innen, Schauspieler:innen und Autor:innen dekonstruiert ein Fotoarchiv von Damaskus, setzt es neu zusammen und lässt es in Göttingen auf dem Nikolaikirchhof wieder lebendig werden. Das Ergebnis bewegt sich an der Schnittstelle zwischen Performance, Installation und Hörspiel. Die neuesten Technologien von Augmented Reality („AR-Brillen“) und künstlicher Intelligenz kommen zum Einsatz. Analoge und digitale Welt

fließen ineinander…

Der erste Teil des Abends findet draußen auf dem Nikolaikirchhof mit AR-Brillen statt, der zweite

Teil im Innenraum der St. Nikolai-Kirche ohne Brillen.

In englischer, französischer, deutscher und arabischer Sprache, mit deutscher Untertitelung

»Win Back Damascus« – weitere Termine

Freitag, 30. September 2022, 18:30 Uhr
Nikolaikirchhof / Nikolaikirche
boat people projekt
»Win Back Damascus« – Die Zurückeroberung der syrischen Hauptstadt im virtuellen Raum
Eine szenische Installation mit A(ugmented) R(eality)-Technologie und künstlicher Intelligenz
Tickets

Samstag, 01. Oktober 2022, 18:00 Uhr
Nikolaikirchhof / Nikolaikirche
boat people projekt
»Win Back Damascus« – Die Zurückeroberung der syrischen Hauptstadt im virtuellen Raum
Eine szenische Installation mit A(ugmented) R(eality)-Technologie und künstlicher Intelligenz
Tickets

Sonntag, 02. Oktober 2022, 18:00 Uhr
Nikolaikirchhof / Nikolaikirche
boat people projekt
»Win Back Damascus« – Die Zurückeroberung der syrischen Hauptstadt im virtuellen Raum
Eine szenische Installation mit A(ugmented) R(eality)-Technologie und künstlicher Intelligenz
Tickets

Montag, 03. Oktober 2022, 18:00 Uhr
Nikolaikirchhof / Nikolaikirche
boat people projekt
»Win Back Damascus« – Die Zurückeroberung der syrischen Hauptstadt im virtuellen Raum
Eine szenische Installation mit A(ugmented) R(eality)-Technologie und künstlicher Intelligenz
Tickets

Freitag, 07. Oktober 2022, 18:00 Uhr
Nikolaikirchhof / Nikolaikirche
boat people projekt
»Win Back Damascus« – Die Zurückeroberung der syrischen Hauptstadt im virtuellen Raum
Eine szenische Installation mit A(ugmented) R(eality)-Technologie und künstlicher Intelligenz
Tickets

Sonntag, 09. Oktober 2022, 18:00 Uhr
Nikolaikirchhof / Nikolaikirche
boat people projekt
»Win Back Damascus« – Die Zurückeroberung der syrischen Hauptstadt im virtuellen Raum
Eine szenische Installation mit A(ugmented) R(eality)-Technologie und künstlicher Intelligenz
Tickets


Ort:

Nikolaikirchhof / Nikolaikirche
Nikolaikirchhof
37073 Göttingen

 

 

 

Aufrufe : 13

Kommentare powered by CComment

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.