Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Freitag, 14. September 2018 17:45

Stadthalle Göttingen


 

Soundcheck: Alma

ALMA _ Verwendung honorarfrei (c)Alexandra Gavillet.jpg

© Alexandra Gavillet
Logo.jpeg

kartenbestellen

Kulturticket: Bitte eine Auswahl treffen

Tickets ab 22,05 €

Kinder unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.
Jugendliche unter 18 Jahren nur bis 00:00 Uhr auch ohne Begleitung eines Erziehungsberechtigten.
Mutti-Zettel: wird nicht akzeptiert!
Wer aus Jugendschutzgründen nicht eingelassen wird, bekommt den Ticketpreis nicht erstattet!

Veranstalter:

NDR - Norddeutscher Rundfunk

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Ticketkauf

Es sind keine Details zum Ticketkauf gespeichert.

ausblenden

Schrille Haarfarbe, heiße Beats und eine markante Stimme: Das ist die Finnin Alma. Die 22-jährige bewarb sich 2013 beim finnischen Ableger der Show Pop Idol und nutzte ihren 5. Platz, um ins Musik-Business einzusteigen. Mit Erfolg: 2016 wurde Universal Music auf sie aufmerksam und nahm sie prompt unter Vertrag. Noch im selben Jahr erschien ihre erste Single Karma. Der Song Bonfire, den sie mit Felix Jaehn aufnahm, kletterte auf Platz 3 der deutschen Charts. Nach dem Radio-Ohrwurm Dye My Hair erschien ihre dritte Single Chasing Highs - einer der Sommerhits 2017! Anfang März diesen Jahres brachte Alma Heavy Rules Mixtape mit sechs neuen Songs heraus.

Stichworte:

 

 

Im vergangenen Jahr musste Alma ihren Auftritt beim NDR 2 Soundcheck NeueMusik Festival aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig absagen. Seitdem ist die Newcomerin zu einem echten Shootingstar gereift. Mittlerweile hat sie sogar den Sprung in die USA geschafft, wo ihre Tour im April startete. Ihre Songs „Dye My Hair“ und „Chasing Highs“ wurden mit Gold ausgezeichnet. Die neongrünblonde Haarfärbung ist das Markenzeichen der Finnin, die ihre Ecken und Kanten ungeniert zur Schau stellt.

Details zu


Ort:

Stadthalle Göttingen
Albaniplatz 1
37073 Göttingen

Informationen zur Barrierefreiheit

ausblenden

Die Stadthalle in Göttingen ist barrierefrei zugänglich. Rollstuhlplätze sind im Großen Saal vorgesehen.

Der Rang ist über einen Aufzug erreichbar. Im Rang gibt es keine behindertengerechten Plätze.

Es gibt ein voll zugängliches Behinderten-WC.

Es gibt vor der Stadthalle zwei Behinderten-Parkplätze.

 

 

 

Aufrufe : 1410

Kommentare powered by CComment

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.