Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

20. Juli bis 20. November
Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr 10-19 Uhr; Sa 10-16 Uhr

Stadtbibliothek Göttingen

Kunstkasten: „Malerisch Zeichnen“

Kunstkasten.jpg

Kulturticket: Nein

Eintritt: 

Eintritt frei

Werke von Inge Böhmer, Ursula Buchhorn, Christine Herbold-Ohmes, Rosemarie Heyser, Bianca Methe, Rita Schepp-Wohlgethan.

Stichworte:

 

 

Bei den Bildern der Ausstellung „malerisch zeichnen“ handelt es sich um einen Versuch, die strenge Trennung zwischen zeichnen und malen aufzuheben.

Mit Acrylfarbe und Lasuren, mit Übertragungen und Drucktechniken entstehen in verschiedenen Schichten farblich und graphisch sehr reizvolle Bilder.
Experimentelles, Gegenständliches und Abstraktes scheinen eine Symbiose einzugehen.

Im „Kunstkasten“ der Stadtbibliothek Göttingen stellen sechs Künstlerinnen des Farbenkreises Atelierhaus Göttingen die Ergebnisse eines Malprojektes vor.

Es lohnt sich, für ein paar Augen-Blicke vorbeizuschauen. Die sehr unterschiedlichen Bilder können ab Freitag, 20. Juli 2018, betrachtet werden.

Dauer der Ausstellung: Freitag, 20. Juli 2018 bis Mittwoch, 21. November 2018, während der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek


Ort:

Stadtbibliothek Göttingen
Gotmarstraße 8
37073 Göttingen

 

 

 

Aufrufe : 15524

Kommentare powered by CComment

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.