Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Freitag, 14. September 2018 19:00

St. Martin Geismar

 

Spinnwerk: zweiheit und freiheit

Göttinger Cross-Over-Künstler-Gruppe lädt ein

spinnwerk.jpg

Kulturticket: Nein

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Evtl. Rückfragen unter Tel. 0172-6352 852

Veranstalter:

Künstlergruppe Spinnwerk

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Ticketkauf

Es sind keine Details zum Ticketkauf gespeichert.

ausblenden

 

 

Spinnwerk - Göttinger Cross-Over-Künstler-Gruppe lädt ein zu sehen, zu staunen, zu lauschen: Bildern, Geschichten und Gedichten zum Thema „zweiheit und freiheit“.

In diesem ewigen Spannungsfeld bewegen sich Texte, Malerei und Tanz, die einander wechselseitig inspirieren und befruchten. Über allem schweben Harfenklänge und Improvisationsgesang wie seidene Teppiche. Lassen Sie sich berühren: Bin ich eins oder zwei? Bin ich frei? Wie ist es, wenn ich eins mit mir bin oder eins mit der anderen oder frei in mir und mit dem anderen? Wenn du mit mir zusammen bist, bin ich durcheinander, wenn du gehst, sterbe ich vor Angst, heißt es in einem  brasilianischen Lied.

Können wir vermeiden, dass aus Zweiheit geprägten Bindungen Fesseln werden und aus Freiheit Einsamkeit? Mit den Mitteln der Kunst spürt Spinnwerk diesem scheinbaren Paradox und möglichen Lösungen nach. Fantasien, neue Fragen, Sinnlichkeiten, Humor und Seele erwarten Sie und dich.


Ort:

St. Martin Geismar
Mitteldorfstraße 4
37083 Göttingen

 

 

 

Aufrufe : 204

Kommentare powered by CComment

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.