Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Samstag, 5. Januar 2019 17:00

Musikhaus am Bielstein

 

Klavierabend mit Luiza Borac

Zum 200-Geburtstag Clara Wieck-Schumann

luizaBorac_Henrike-Schunck.jpg

Luiza Borac | © Photo: Henrike Schunck

Veranstalter:

KcH GmbH "Weltklassik am Klavier"

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Ticketkauf

Es sind keine Details zum Ticketkauf gespeichert.

ausblenden

Link zum Veranstalter

 

 

Eintritt: 

Eintrittspreis: 25,00 Euro, Studenten: 15 Euro, Jugendliche bis 18 Jahren Eintritt frei 

Reservierungen: telefonisch unter 0211 936 5090 oder  per Email an info@weltklassik.de


Eintrag in der Künstlerdatenbank:

 

 

Ausgezeichnet mit mehr als 30 Preisen wurde Konzertpianistin Luiza Borac besonders für ihre Enescu-Einspielung gefeiert und dafür auch mit dem BBC-Award prämiert. Für Luiza Borac ist das Klavier ihr Seelenpartner und so ist es nicht erstaunlich, dass sie von der Fachwelt und vom Publikum immer wieder als poetische Künstlerin von technischer Brillanz und tiefer Eindringlichkeit bezeichnet wird. 

Am Samstag, den 05.01. um 17 Uhr gastiert die Virtuosin in der Reihe „Weltklassik am Klavier!“ im Musikhaus am Bielstein, Waldstraße 30 in 37130 Gleichen bei Göttingen. Mit ihrem Programm " 'Dir nur will ich gehören' - Clara Schumann zum 200. Geburtstag!" erinnert Luiza Borac an eine der herausragenden Pianistinnen ihrer Zeit: Clara Wieck-Schumann – Ehefrau von Robert Schumann und geliebte Freundin von Johannes Brahms und präsentiert ausgewählte romantische Werke der drei.

Programm:

Programm ausblenden


Clara Schumann: Polonaise Es-Dur op. 1, Notturno F-Dur op. 6 Nr. 2

Johannes Brahms: 16 Walzer op. 39

Robert Schumann: Kinderszenen op. 15

Robert Schumann: Zwölf symphonische Etüden - Fassung von 1852 op. 13

Programm ausblenden

-

Ort:

Musikhaus am Bielstein
Waldstraße 30
37130 Gleichen

 

 

 

Aufrufe : 324

Kommentare powered by CComment

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.