Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Ausstellungsdauer: 30. August bis 29. September 2019
Öffnungszeiten: Fr-So 15-17 Uhr

Torhaus-Galerie am Stadtfriedhof

Anne Schleevoigt

 

Anne Schleevoigt Malerei.jpg

Anne Schleevoigt Malerei

Veranstalter: 

Torhaus Galerie

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Ticketkauf

TORHAUS-GALERIE am Stadtfriedhof
Kasseler Landstraße 1
37081 Göttingen
Tel.: 0551/400-5210 (Herr Wolfgang Gieße)
Tel.: 0551/400-5216 (Herr Joachim Krüger)
E-Mail: friedhoefe@goettingen.de
www.goettingen.de/torhausgalerie

ausblenden

Weitere Termine: 

 

 

Anne Schleevoigt zeigt mit ihren Skizzen und Gemälden erstmals eine Werkschau ihrer Arbeiten. Dabei nehmen die Skizzen einen in der heutigen Zeit künstlerisch herausragenden Rang ein: einerseits halten sie ihre inspirierenden Begegnungen mit den Menschen und der Natur fest, andererseits bildet der Schöpfungsakt, der dem Skizzieren inne liegt, gleichwohl eine Quelle seiner selbst. Im Skizzieren werden über das Festhalten des Augenblicks hinaus die Lust zu malen und auch Bildideen dazu geboren.

Wie sie selbst beschreibt, erschließen sich ihre Positionen in dem Dreiklang aus „Sehen“, „Erkennen“ und „Gestalten“. Die Umsetzung erfolgt sowohl in hellen und leichten Farben und Themen als auch in der gelegentlichen Schwere und auch in expressiven Bildern. Und jede ihrer künstlerischen Arbeiten gehorcht den Gesetzten der Harmonie. 

Anne Schleevoigt interpretiert ihre Erkenntnisprozesse mit der ihr ureigenen malerischen Präzision. Doch bleibt sie dabei bewusst so offen,
dass ihre Bilder den Betrachter aufzufordern scheinen, eigene Aspekte im Erleben und Empfinden zu entdecken: so generiert Anne Schleevoigt neue malerische Bildwelten.

weitere Termine zur Ausstellung:

Dienstag, 07. Juli 2020
Mo-Fr 15-18 Uhr, So 13-15 Uhr
Galerie Art Supplement
Ausstellung «Klimakrise»
aus Sicht von 42 Göttinger KünstlerInnen

Dienstag, 07. Juli 2020
Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17 Uhr
Städtisches Museum
100 Jahre Internationale Händel-Festspiele Göttingen
Händel_Göttingen_1920
Sonderausstellung

Dienstag, 07. Juli 2020
Di - Fr 16-18 Uhr Sa + So 11-16 Uhr
Weißer Saal im Künstlerhaus
SCHULE:KULTUR!hoch zwei: Erlebnis Kunst
Projekte mit der Brüder-Grimm-Schule Göttingen

Mittwoch, 08. Juli 2020
Mo-Fr 15-18 Uhr, So 13-15 Uhr
Galerie Art Supplement
Ausstellung «Klimakrise»
aus Sicht von 42 Göttinger KünstlerInnen

Mittwoch, 08. Juli 2020
Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17 Uhr
Städtisches Museum
100 Jahre Internationale Händel-Festspiele Göttingen
Händel_Göttingen_1920
Sonderausstellung

Mittwoch, 08. Juli 2020
Di - Fr 16-18 Uhr Sa + So 11-16 Uhr
Weißer Saal im Künstlerhaus
SCHULE:KULTUR!hoch zwei: Erlebnis Kunst
Projekte mit der Brüder-Grimm-Schule Göttingen

Mittwoch, 08. Juli 2020, 18:00 Uhr
DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
DT - Am Puls (Beginn alle 15 Minuten)
Das Theaterfestival für – von – mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Donnerstag, 09. Juli 2020
Mo-Fr 15-18 Uhr, So 13-15 Uhr
Galerie Art Supplement
Ausstellung «Klimakrise»
aus Sicht von 42 Göttinger KünstlerInnen

Donnerstag, 09. Juli 2020
Di-Fr 10-17 Uhr, Sa-So 11-17 Uhr
Städtisches Museum
100 Jahre Internationale Händel-Festspiele Göttingen
Händel_Göttingen_1920
Sonderausstellung

Donnerstag, 09. Juli 2020
Di - Fr 16-18 Uhr Sa + So 11-16 Uhr
Weißer Saal im Künstlerhaus
SCHULE:KULTUR!hoch zwei: Erlebnis Kunst
Projekte mit der Brüder-Grimm-Schule Göttingen

Donnerstag, 09. Juli 2020, 11:00 Uhr
DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
DT - Am Puls (Beginn alle 15 Minuten)
Das Theaterfestival für – von – mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Donnerstag, 09. Juli 2020, 18:00 Uhr
DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
DT - Am Puls (Beginn alle 15 Minuten)
Das Theaterfestival für – von – mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

 

Stichworte:

Ort:

Torhaus-Galerie am Stadtfriedhof
Kasseler Landstraße 1
37081 Göttingen

 

 


Hier finden Sie weitere Informationen im Internet:
http://anne-schleevoigt.de/

Termin eingetragen von: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


  

 

Kommentare powered by CComment

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.