Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot in allen Funktionen nutzen zu können, melden Sie sich bitte auf der Seite an oder registrieren sich.

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Sonntag, 29. September 2019 11:00

Junges Theater am Wall

 

Kultur am Wall – Das Umzugsspektakel

Veranstalter:
Junges Theater

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Ticketkauf

Theaterkasse: 0551-495015 oder kasse@junges-theater.de


 

Premiere

Vorstellung

Gruppen
(ab 10 Pers.)

Familienvorstellung

Kinder/Schüler
(bis 18 J.)

8,00 €

7,00 €

6,50 €

6,00 €

Ermäßigt**

11,00 €

10,00 €

8,50 €

8,00 €

Normal

18,50 €

17,50 €

12,50 €

12,00 €

     

** Schüler/Studenten/FSJ-ler/Auszubildende, Empfänger von ALG I und ALG II, Inhaber der Sozialcard, Inhaber der Ehrenamtskarte Niedersachsen, Schwerbehinderte und deren Begleitpersonen (frei)

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf der Tickets an der Abendkasse ein Aufschlag von 0,50 € erhoben wird.


Sonderpreise

Kulturticket
Inhaber des Kulturtickets (Georg-August-Universität Göttingen und PFH Private Hochschule Göttingen) erhalten Tickets für 1 Euro. Bitte im Voraus reservieren.

AZUBI-Kulturticket Inhaber erhalten Tickets für 5 Euro. Weitere Informationen unter: http://www.azubi-kulturticket.de>

Dienstags ist Theatertag!
2 Karten ermäßigt: 16 €
2 Karten normal: 20 €

Neu! Sixpack - Die Bonuskarte
Mit der Bonuskarte „sixpack“ zahlen Sie ab der Spielzeit 206/2017 fünf Vorstellungen und besuchen sechs! Lassen Sie sich bei jedem Theaterbesuch einen Stempel in Ihre Bonuskarte geben und gehen Sie beim sechsten Mal umsonst ins Junge Theater.

Angebote für Familien
Familien (max. 4 Personen) können unsere Vorstellungen zum Sonderpreis von 40 € bei regulären Vorstellungen und 25 € bei Familienvorstellungen besuchen. Premieren sind von dieser Regelung ausgeschlossen.

ausblenden

Link zum Veranstalter

 

 

Junges Theater Göttingen.jpg

Kooperationspartner:

 

 

Das Nachfolgeprojekt von „Gedächtnis einer Stadt – Das ist unser Haus“ und „Otfrieds Garten – Living Lab“ in Kooperation mit dem KAZ. Junges Theater und KAZ ziehen ab September 2019 für etwa vier Jahre gemeinsam in die Bürgerstraße 15.

Ein neues Kulturquartier soll hier in den kommenden Jahren entstehen. Unter dem Namen „Kultur am Wall“ werden neue Theateraufführungen und Sozio-Kulturelle Projekte entwickelt werden. Dabei wollen wir auch die zahlreichen kulturellen und sozialen und Institutionen in unsere Nachbarschaft mit einbeziehen.


Doch zunächst muss umgezogen werden. Ein ganzes Theater wird zusammenge- und am neuen Ort wieder entpackt. Ein gigantisches logistisches Unterfangen, das wir mit einem großen Umzugsspektakel begleiten werden.

Am Samstag, den 28. September 2019 werden wir am Wochenmarktplatz starten. Groß und Klein ist eingeladen, mit uns umzuziehen. Jede*r die/der will, schnappt sich einen Scheinwerfer oder einen Stuhl. Es entsteht ein großer Festumzug, dem sich Vereine, Musikkapellen und Schauspielertruppen aus Göttingen und der Region anschließen werden. So geht es bunt und laut durch die Stadt bis zu unserem neuen Domizil in der Bürgerstraße.

Dort werden wir von unseren neuen Nachbarn im Quartier begrüßt und anschließend wird das alte Schulgebäude in ein begehbares Haus verwandelt: In allen Räumen werden Performances, Lesungen, Theateraufführungen und Konzerte unter der Mitwirkung von KAZ-Gruppen und JT-Schauspielern stattfinden.

Am Sonntag, den 29. September 2019 wird es den ersten „Tisch der Ideen“ geben, an dem neben KAZ und Jungem Theater die neuen Nachbarn aus den Bereichen Kultur, Jugend und Soziales sich präsentieren und ins Gespräch kommen werden.

Gleichzeitig laden wir alle Kinder ein, das Haus zu erobern: In verschiedenen Räumen im ganzen Gebäude bieten wir „Kinderabenteuer“ zum Selbermachen: Malen, Musik und Tanz mit den Mitarbeiter*innen von Jungem Theater und KAZ.

Und zum Abschluss wird um 15 Uhr unsere Inszenierung von Sergej Gößners MONGOS Premiere feiern.

Ort:

Junges Theater am Wall

Bürgerstraße 15
37073 Göttingen
http://www.junges-theater.de/cms/

 

 

 

 

Aufrufe : 36

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Jetzt schon Tickets sichern

Sorry there were no events found.

Kulturticket

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok