Willkommen im Kulturbüro Göttingen

Herzlich willkommen auf den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Sie finden hier ein großes Angebot an Terminen, Spielplänen, Tipps und Rezensionen.
Um dieses Angebot in allen Funktionen nutzen zu können, melden Sie sich bitte auf der Seite an oder registrieren sich.

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Mittwoch, 18. September 2019 18:00

Lumière

 

Und der Zukunft zugewandt

D 2019, 108 Min., FSK: 12

Veranstalter:
Lumière

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Ticketkauf

Tel: (0551) 484523

Die Kinokasse öffnet ca. eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Eintrittspreise:

Erwerbstätige8,-- EUR
Studierende, Rentner, Arbeitslose7,-- EUR
Kinderkino3,-- EUR
5,-- EUR (Erwachsene)
Sozialcard3,-- EUR
Donnerstag KinotagEinheitspreis 6,-- EUR (ausgenommen Sozialcard)
Fördermitgliedskarte pro Halbjahr
(Ermäßigung: 1 EUR/Vorstellung)
5,-- EUR
Schülergruppen tagsüber4,-- EUR p.P.
Schülergruppen abends5,-- EUR p.P.

 

ausblenden

kartenbestellen

 

 

zukunft.jpg


Regie: Bernd Böhlich
D.: Alexandra Maria Lara, Carlotta von Falkenhayn, Stefan Kurt

 

 

1952 in der DDR: Die zu Unrecht verurteilte junge Kommunistin Antonia Berger erreicht nach vielen Jahren in der Sowjetunion das kleine Fürstenberg. Von der sozialistischen Kreisleitung wird sie in allen Ehren empfangen, man kümmert sich um ihre schwer kranke Tochter, gibt ihr eine schöne Wohnung und eine würdevolle Arbeit. Antonia, die dies nach vielen Jahren voller Schmerz und Einsamkeit nicht mehr für möglich gehalten hatte, schöpft neue Hoffnung. Die Solidarität, die sie in dem jungen Land erfährt, erneuert ihren Glauben an die Zukunft im Geiste der Gerechtigkeit. Sie verliebt sich in den Arzt Konrad, der sich gegen das bequeme Leben seiner in Hamburg ansässigen Familie entschieden hat. Antonia gewinnt ein neues Leben und soll dafür einen Preis zahlen: von ihrer Zeit in der Sowjetunion soll sie schweigen. Die Wahrheit, so fürchtet die junge Republik, könnte die so fragile Nation ins Wanken bringen. Antonia wird Teil des Aufbruchs in eine neue und bessere Welt und wird doch stets mit einer Vergangenheit konfrontiert, die nie die ihre war.

" Exzellent gespielt bis in die Nebenrollen, entwickelt sich eine spannende, frei nach wahren Begebenheiten erzählte Geschichtsstunde, die das Publikum kaum kalt lassen dürfte." (Programmkino.de)

Stichworte:

Ort:

Lumière

Geismar Landstraße 19
37083 Göttingen
http://www.lumiere.de/

 

 

 

 

Aufrufe : 19

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Jetzt schon Tickets sichern

Sorry there were no events found.

Kulturticket

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Ok