Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Montag, 9. Dezember 2019 20:00 - 22:00 (Einlass ab 19:00 Uhr)

Dots

 

Post-Rock | BRUECKEN & RIAH

Post-Rock_BRUECKEN RIAH.jpg

Veranstalter:

dots

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Ticketkauf Es sind keine Details zum Ticketkauf gespeichert.

ausblenden

Institut für angewandte Unterhaltung

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Ticketkauf Es sind keine Details zum Ticketkauf gespeichert.

ausblenden

 

 


Facebook-Eintrag

https://brueckenband.de

https://momentofcollapserecords.bandcamp.com/album/autumnali

 

 

BRUECKEN aus Oldenburg spielen instrumentalen Post-Rock und haben Ihr pressfrisches, neues Album „SCHALL UND
RAUM“ im Gepäck. BRUECKEN erschaffen einen vielschichtigen und wiedererkennbaren Sound, eine unorthodoxe aber fließend miteinander verwobene Mischung verschiedener Einflüsse von Hardcore bis Shoegaze, die die bekannten Post-Rock-Formeln
herausfordert und in Kombination mit den Live-Visuals der Band ein atmosphärisch eindringliches Erlebnis erschafft.
https://brueckenband.de

Mit dabei sind außerdem Riah aus Bologna, die ihren Sound als "a mixture of beauty and brutality“ beschreiben. Technisch versiert präsentieren die fünf Italiener instrumentale Songs, die von den inneren Kämpfen eines jeden Menschen berichten und auf eine Reise zwischen Wut, Angst, Gelassenheit, von lichtdurchfluteten Träumen bis in tiefe Paranoia mitnehmen.


https://momentofcollapserecords.bandcamp.com/album/autumnalia

# Homophobic, transphobic, fascist, macho & asshole behaviour will not be tolerated. #

-

Ort:

Dots
Barfüßerstraße 12/13
37073 Göttingen

 

 

 

Aufrufe : 102

Kommentare powered by CComment

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.