Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

Als iCal-Datei herunterladen

Dienstag, 27. Oktober 2020 21:00

Altes Rathaus

29. Göttinger Literaturherbst 

Julius Fischer: Ich hasse Menschen. Eine Stadtflucht.

Veranstalter:
Göttinger Literaturherbst GmbH

Hinweise zum Kartenkauf

ausblenden

Facebook-Seite Facebook-Seite
Ticketkauf

Tickets für den Literaturherbst gibt es hier online im Ticketshop des Kulturbüros, an allen Reservix-Vorverkaufsstellen, im Büro des Literaturherbstes und an der Abendkasse

ausblenden

Link zum Veranstalter

kartenbestellen

Eintritt: 

15 €, erm. 12 €

juliusfischer.jpg

 

 

 

Julius Fischer hasst Menschen immer noch. Das fängt bei der eigenen Frau an. Noch ätzender sind eigentlich nur Freunde. Und natürlich Bekannte. Die sind am Schlimmsten. Aber nichts im Vergleich zu allen anderen.

In seinem Programm erzählt er von diesen ganzen Arschlöchern und seinen verzweifelten Versuchen, mit denen nichts zu tun zu haben. Klappt nicht. Außer bei seiner Ehefrau. Das hat aber andere Gründe. "Ich hasse Menschen. Eine Stadtflucht".

Das Programm zum neuen Buch. Das Buch zum Lebensgefühl.

Weitere Lesungen beim Göttinger Literaturherbst:

Dienstag, 27. Oktober 2020, 21:00 Uhr
Altes Rathaus
29. Göttinger Literaturherbst
Julius Fischer: Ich hasse Menschen. Eine Stadtflucht.
Tickets

Stichworte:

Ort:

Altes Rathaus

Markt 9
37073 Göttingen
http://www.goettingen-tourismus.de/

 

 

 

 

Termin eingetragen von: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! am 21.12.2019 10:09 Uhr


Aufrufe : 811

 
 

Kommentare powered by CComment

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.