Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

April 2021
Juli 2021
  • Samstag, 24. Juli 2021 18:00

    Kirche St. Georg Freden
    "Die drei ??? und der große Bach"

    la festa musicale & Volker Hagedorn

    Fritz-Dommel-Ohne-Titel-Pigmentfarben-Gips-auf-Holz-147-x-123-cm-616x380q.jpg

    25€ / 23€ / 15€
    kartenbestellen

    Unter der Überschrift „Die drei ??? und der große Bach“ erklingt Bach vom Allerbesten: dessen Brandenburgisches Konzert Nr. 5 (BWV 1050) für Solocembalo, Flöte, Violine und Streichorchester sowie dessen Orchestersuite Nr. 2 h-Moll (BWV 1067).

August 2021
  • Samstag, 14. August 2021 19:30

    St. Christophoruskirche Reinhausen
    Melodías Mediterráneas

    Raúl+Teo+Arias200 (2).jpg

    25,- Euro pro Person
    kartenbestellen

    Sommerlich-unterhaltsame musikalische Reise ans Mittelmeer: "Melodías Mediterráneas" mit Arien, Liedern, Canzonen und Instrumentalmusik aus dem Mittelmeerraum in der St. Christophoruskirche.

     

September 2021
Oktober 2021
  • Samstag, 9. Oktober 2021 19:00

    Klosterkirche Nikolausberg
    "Wie liegt die Welt so wüst"

    Kulturkirche 2021 „Wie liegt die Welt so wüst“. Coronazeit – Wendezeit

    jahresflyer-2021-hinten200.jpg


    kartenbestellen

    "Wie liegt die Welt so wüst", Werke von Weckmann, Mauersberger, Tunder, J.C.Bach

  • Samstag, 16. Oktober 2021 20:15

    Apex
    Björn Jentsch: Zwischentöne

    KulturLichter

    2021_10_16+PRESSEFOTO+Bjoern+Jentsch+(c)+Bjoern+Jentsch200.jpg


    Der Bremer Pianist Björn Jentsch entführt mit seinem Konzert in seine vielfältige Musikwelt. Mit einer Auswahl an Eigenkompositionen und bekannten Liedern aus Klassik, Jazz und Pop gibt er einen tiefen Einblick in sein musikalisches "Innenleben".

November 2021
  • Samstag, 20. November 2021 20:00

    Klosterkirche Nikolausberg
    Gelegenheit(s)musik

    Kulturkirche 2021 „Wie liegt die Welt so wüst“. Coronazeit – Wendezeit

    jahresflyer-2021-hinten200.jpg


    kartenbestellen

    Oft als minderwertige Kompositionen verrufen, können Gelegenheitskompositionen wahre Schätze bergen.

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.