Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

11 - 17 Oktober, 2021
11. Oktober
  • Montag, 11. Oktober 2021 11:00

    Junges Theater am Wall
    Schulvorstellung
    Unter der Drachenwand

    Nach dem Bestsellerroman von Arno Geiger

    2021-09-23200.png

     

    Eine Geschichte über Liebe, Hass, Macht und Ohnmacht in den Zeiten des Krieges mit ungewissem Ausgang.  
    Rezension des Kulturbüros

  • Montag, 11. Oktober 2021 17:30

    Lumière
    Minari - Wo wir Wurzeln schlagen

    USA 2020; 115 min

    images_film_rosas-hochzeit-q.png

    8,- Euro

    kartenbestellen

     

    Lee Issac Chungs semi-autobiographischer Film beschreibt, was Lees Familie Anfang der 80er im ländlichen Amerika erlebte.
    FSK: 6

  • Montag, 11. Oktober 2021 17:30

    MÉLIÈS - Kino in der Alten Baptistenkirche
    Nowhere Special

    Großbritannien/Italien 2020; 96 min

    images_film_bekenntnisse-des-hochstaplers-q.jpg

    8,- €

    kartenbestellen

     

    Eine wunderschöne, herzzerreißende Geschichte, ein Film, der den Tod zum Anlass nimmt, um über das Leben zu sprechen.
    FSK: 12

  • Montag, 11. Oktober 2021 19:00

    Kulturzentrum KAZ
    Ausstellungseröffnung
    Ausstellung Porträt in der Bildenden Kunst

    Stephan_frida_q200.jpg

    Eintritt frei

     

    Ein Porträt zeigt nicht nur das Gesicht eines Menschen, sondern auch seine Persönlichkeit.

  • Montag, 11. Oktober 2021 20:00

    MÉLIÈS - Kino in der Alten Baptistenkirche
    Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

    Deutschland 2021, 114 min

    images_film_bekenntnisse-des-hochstaplers-q.jpg

    8,- €

    kartenbestellen

     

    Detlev Buck schuf mit dem Schriftsteller Daniel Kehlmann als Co-Autor eine werkgetreue, aber durchaus eigensinnige Version des Romans von Thomas Mann.
    FSK: 12

12. Oktober
  • Dienstag, 12. Oktober 2021 16:00

    Wiese am Gartetalbahnhof
    Der kleine Rabe Socke

    Im Theaterzelt

    Rabe.PNG

    11/10 €

     

    Ein Fest, bei dem alles erlaubt ist? Der kleine Rabe Socke findet das eine gute Idee für sich und seine Freund:innen.

  • Dienstag, 12. Oktober 2021 17:15

    MÉLIÈS - Kino in der Alten Baptistenkirche
    Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

    Deutschland 2021, 114 min

    images_film_bekenntnisse-des-hochstaplers-q.jpg

    8,- €

    kartenbestellen

     

    Detlev Buck schuf mit dem Schriftsteller Daniel Kehlmann als Co-Autor eine werkgetreue, aber durchaus eigensinnige Version des Romans von Thomas Mann.
    FSK: 12

  • Dienstag, 12. Oktober 2021 17:30

    Lumière
    Minari - Wo wir Wurzeln schlagen

    USA 2020; 115 min

    images_film_rosas-hochzeit-q.png

    8,- Euro

    kartenbestellen

     

    Lee Issac Chungs semi-autobiographischer Film beschreibt, was Lees Familie Anfang der 80er im ländlichen Amerika erlebte.
    FSK: 6

  • Dienstag, 12. Oktober 2021 18:30

    Kunsthaus
    NippleJesus

    von Nick Hornby

    Plakat_2020_A1_NippleJesus200.jpg

    kartenbestellen

     

    Nick Hornbys furioser Text erschüttert die Grundfragen der Kunst. Ein humorvoller und überraschender Monolog über die, die Kunst erschaffen und jene die sie rezipieren.

    Regie: Mark Priebe

  • Dienstag, 12. Oktober 2021 19:45

    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Warten auf Godot

    Von Samuel Beckett

    WartenaufGodot_200.jpg

    ab 23,28€

     

    Eine leere Landschaft, darin ein kahler Baum, zwei abgerissene Gestalten.

    Regie: Erich Sidler

    Rezension des Kulturbüros
    Podcast zu diesem Termin

  • Dienstag, 12. Oktober 2021 20:00

    Literarisches Zentrum
    Lesung mit John von Düffel

    »Die Wütenden und die Schuldigen«

    VON_DUEFFEL_JOHN_q200.jpeg

    9 €

    kartenbestellen

     

    Es moderiert Kai Bremer (Osnabrück).

  • Dienstag, 12. Oktober 2021 20:00

    MÉLIÈS - Kino in der Alten Baptistenkirche
    Omu
    Nowhere Special

    Großbritannien/Italien 2020; 96 min

    images_film_bekenntnisse-des-hochstaplers-q.jpg

    8,- €

    kartenbestellen

     

    Eine wunderschöne, herzzerreißende Geschichte, ein Film, der den Tod zum Anlass nimmt, um über das Leben zu sprechen.
    FSK: 12

  • Dienstag, 12. Oktober 2021 20:00

    Altes Rathaus
    »Die Wütenden und die Schuldigen«

    2021-09-29200.png

    kartenbestellen

     

    Ein Corona-Roman ist es geworden, jedoch ist die Pandemie nur Ausgangslage für Familienkonflikte, die sich entspinnen und weitere Fragen, die ausgehend dieser akuten Krise gestellt werden – beispielsweise nach den Auswirkungen der größeren Krise, der Klimakrise.

  • Dienstag, 12. Oktober 2021 20:15

    Theater im OP (ThOP)
    Die Glasmenagerie

    von Tenessee Williams

    2021-08-13200.png

     

    In diesem „Spiel der Erinnerungen“ bekommt man einen Einblick in das Leben der Familie Wingfield. Alle haben sich in ihre eigenen Welten geflüchtet, nachdem der Vater sie vor einigen Jahren verließ...
    Rezension des Kulturbüros

13. Oktober
  • Mittwoch, 13. Oktober 2021 16:00

    Wiese am Gartetalbahnhof
    Der kleine Rabe Socke

    Im Theaterzelt

    Rabe.PNG

    11/10 €

     

    Ein Fest, bei dem alles erlaubt ist? Der kleine Rabe Socke findet das eine gute Idee für sich und seine Freund:innen.

  • Mittwoch, 13. Oktober 2021 17:15

    MÉLIÈS - Kino in der Alten Baptistenkirche
    Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

    Deutschland 2021, 114 min

    images_film_bekenntnisse-des-hochstaplers-q.jpg

    8,- €

    kartenbestellen

     

    Detlev Buck schuf mit dem Schriftsteller Daniel Kehlmann als Co-Autor eine werkgetreue, aber durchaus eigensinnige Version des Romans von Thomas Mann.
    FSK: 12

  • Mittwoch, 13. Oktober 2021 18:30

    Kunsthaus
    NippleJesus

    von Nick Hornby

    Plakat_2020_A1_NippleJesus200.jpg

    kartenbestellen

     

    Nick Hornbys furioser Text erschüttert die Grundfragen der Kunst. Ein humorvoller und überraschender Monolog über die, die Kunst erschaffen und jene die sie rezipieren.

    Regie: Mark Priebe

  • Mittwoch, 13. Oktober 2021 19:30

    verschiedene Orte in Göttingen
    abgesagt
    13. Komische Nacht - Comedy Marathon

    ursprünglicher Termin war am 6.10.2020

    2019_10_22_INTERNET_Komische_Nacht_c_Mitunskannmanreden_GmbH_2.jpg

    20,60 €

    kartenbestellen

     

    Ein Nachholtermin wird noch bekanntgegeben

  • Mittwoch, 13. Oktober 2021 19:45

    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Pop Up (Play)

    Versuchsanordnung von Bastian Dulisch und Gerhard Willert

    20200901_DTG_WEB_DER-SCHIMMEL-REITER_01 Kopie.jpg

     

    Welche merkwürdigen Blüten poppen, ploppen und platzen denn da plötzlich auf im gesellschaftlichen Diskurs (nicht nur) in Deutschland in puncto Gender, Race, Equality, Identity usw.?


    Podcast zu diesem Termin

  • Mittwoch, 13. Oktober 2021 20:00

    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Der Schimmelreiter

    von Theodor Storm

    20200901_DTG_WEB_DER-SCHIMMEL-REITER_01 Kopie.jpg

     

    Storm erzählt in »Der Schimmelreiter«, wie der Mensch auf dem Weg in die Moderne den Respekt vor der Natur verliert, wie aus Gewinnstreben Erfahrung ignoriert wird, und er zeichnet in der Titelfigur einen Menschen, der vom Ehrgeiz getrieben, alles riskiert, um sein Lebenswerk zu retten.


  • Mittwoch, 13. Oktober 2021 20:00

    Lumière
    OmU
    Minari - Wo wir Wurzeln schlagen

    USA 2020; 115 min

    images_film_rosas-hochzeit-q.png

    8,- Euro

    kartenbestellen

     

    Lee Issac Chungs semi-autobiographischer Film beschreibt, was Lees Familie Anfang der 80er im ländlichen Amerika erlebte.
    FSK: 6

  • Mittwoch, 13. Oktober 2021 20:00

    MÉLIÈS - Kino in der Alten Baptistenkirche
    Nowhere Special

    Großbritannien/Italien 2020; 96 min

    images_film_bekenntnisse-des-hochstaplers-q.jpg

    8,- €

    kartenbestellen

     

    Eine wunderschöne, herzzerreißende Geschichte, ein Film, der den Tod zum Anlass nimmt, um über das Leben zu sprechen.
    FSK: 12

  • Mittwoch, 13. Oktober 2021 20:15

    Theater im OP (ThOP)
    Die Glasmenagerie

    von Tenessee Williams

    2021-08-13200.png

     

    In diesem „Spiel der Erinnerungen“ bekommt man einen Einblick in das Leben der Familie Wingfield. Alle haben sich in ihre eigenen Welten geflüchtet, nachdem der Vater sie vor einigen Jahren verließ...
    Rezension des Kulturbüros

14. Oktober
  • Donnerstag, 14. Oktober 2021 16:00

    Wiese am Gartetalbahnhof
    Der kleine Rabe Socke

    Im Theaterzelt

    Rabe.PNG

    11/10 €

     

    Ein Fest, bei dem alles erlaubt ist? Der kleine Rabe Socke findet das eine gute Idee für sich und seine Freund:innen.

  • Donnerstag, 14. Oktober 2021 17:30

    MÉLIÈS - Kino in der Alten Baptistenkirche
    OmU
    Nowhere Special

    Großbritannien/Italien 2020; 96 min

    images_film_bekenntnisse-des-hochstaplers-q.jpg

    8,- €

    kartenbestellen

     

    Eine wunderschöne, herzzerreißende Geschichte, ein Film, der den Tod zum Anlass nimmt, um über das Leben zu sprechen.
    FSK: 12

  • Donnerstag, 14. Oktober 2021 19:45
    Mit einer Einführung 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn im dt.x Bellevue

    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Der Riss durch die Welt

    170 Fragmente einer gescheiterten Unterhaltung von Roland Schimmelpfennig

    20200901_DTG_WEB_GEWALT-UND-LEIDENSCHAFT_01.jpg

    kartenbestellen

     

    Hoch oben, dem Himmel so nah, hat sich Tom, der sein Vermögen mit Mobilfunknetzen verdient hat, ein imposantes Refugium geschaffen.

    Regie: Theo Fransz

    Rezension des Kulturbüros
    Podcast zu diesem Termin

  • Donnerstag, 14. Oktober 2021 20:00

    Junges Theater am Wall
    Bürgerdenkmal

    von Peter Schanz

    Junges-Theater-JT-Logo.jpg

    21 €

    kartenbestellen

     

    Er war die heißeste Nummer im deutschen Literaturbetrieb: er hatte Erfolg wie kein Zweiter. Seine Leser*innen liebten ihn. Und Gottfried August Bürger liebte zurück – leidenschaftlich, hemmungslos und weitgehend unglücklich.
    Rezension des Kulturbüros

  • Donnerstag, 14. Oktober 2021 20:00

    Galerie Art Supplement
    Leseclub-Festival
    Carolin Wiedemann: Zart und frei

    leseclubfestival-q200.jpg.png

    kartenbestellen

     

    Endlich mal auf einer Party sein, auf der alle dasselbe Buch gelesen haben? Das Leseclubfestival macht’s möglich

  • Donnerstag, 14. Oktober 2021 20:00

    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Uraufführung
    Der tätowierte Mann

    von Peter Wortsman | Aus dem Englischen von Karin Rausch

    20200901_DTG_WEB_DER-SCHIMMEL-REITER_01 Kopie.jpg

     

    Peter Wortsman hat in den 1970er-Jahren in Wien Interviews mit Holocaustüberlebenden geführt und diese zu einem Monolog zusammengefügt.

    Regie: Kevin Bartz

    Podcast zu diesem Termin

  • Donnerstag, 14. Oktober 2021 20:00

    Klosterkirche Nikolausberg
    Stille Hunde & Andreas Düker
    King Dickie - Richard III.

    Kulturkirche 2021 „Wie liegt die Welt so wüst“. Coronazeit – Wendezeit

    jahresflyer-2021-hinten200.jpg

    15/10.-

    kartenbestellen

     

    Die Stillen Hunde haben aus Shakespeares Tragödie von König Richard dem Dritten, ein spannendes und mit kabarettistischem Witz gespicktes Kammerspiel gemacht.

  • Donnerstag, 14. Oktober 2021 20:00

    Literarisches Zentrum
    Leseclub-Festival
    Mithu Sanyal: Identitti

    leseclubfestival-q200.jpg.png

    kartenbestellen

     

    Endlich mal auf einer Party sein, auf der alle dasselbe Buch gelesen haben? Das Leseclubfestival macht’s möglich

  • Donnerstag, 14. Oktober 2021 20:00

    MÉLIÈS - Kino in der Alten Baptistenkirche
    Schachnovelle

    Deutschland 2021; 112 min

    images_film_bekenntnisse-des-hochstaplers-q.jpg

    8,- €

    kartenbestellen

     

    Philipp Stölzls mit einem hochkarätigen Ensemble besetzte Neuverfilmung von Stefan Zweigs Novelle wurde mit zwei Bayerischen Filmpreisen ausgezeichnet: als beste Produktion und Oliver Masucci als bester Schauspieler.
    FSK: 12

  • Donnerstag, 14. Oktober 2021 21:00 (Einlass ab 19:30 Uhr)

    Internet
    189. Offene Bühne - Online

    Offene Bühne Kreuzberg_200.jpg

    frei

     

    wie gewohnt, am zweiten Donnerstag im Monat - nur eben online

15. Oktober
  • Freitag, 15. Oktober 2021 16:00

    Wiese am Gartetalbahnhof
    Der kleine Rabe Socke

    Im Theaterzelt

    Rabe.PNG

    11/10 €

     

    Ein Fest, bei dem alles erlaubt ist? Der kleine Rabe Socke findet das eine gute Idee für sich und seine Freund:innen.

  • Freitag, 15. Oktober 2021 17:00

    Torhaus-Galerie am Stadtfriedhof
    Ausstellungseröffnung
    Dietmar Robert Schröter «Starke Stücke»

    200koerbel.JPG

    Eintritt frei

     

    Ausstellungseröffnung mit Musik von Johanna Diener, Violine

  • Freitag, 15. Oktober 2021 17:30

    MÉLIÈS - Kino in der Alten Baptistenkirche
    Nowhere Special

    Großbritannien/Italien 2020; 96 min

    images_film_bekenntnisse-des-hochstaplers-q.jpg

    8,- €

    kartenbestellen

     

    Eine wunderschöne, herzzerreißende Geschichte, ein Film, der den Tod zum Anlass nimmt, um über das Leben zu sprechen.
    FSK: 12

  • Freitag, 15. Oktober 2021 18:00

    Jacobikirche
    Orgelmusik in St. Jacobi
    Viola und Orgel

    in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit

    Orgel_small (2).jpg

    frei

     

    Seit 1966 gibt es diesen Termin: Freitags um 18 Uhr erklingt die „Orgelmusik“ in St. Jacobi.

  • Freitag, 15. Oktober 2021 19:45

    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Hiob

    Roman eines einfachen Mannes von Joseph Roth

    dtg_hiob200.jpg

    ab € 15,44

    kartenbestellen

     

    In seinem Jahrhundertroman »Hiob« erzählt Joseph Roth die Lebensgeschichte Mendel Singers, eines Tora-Lehrers, der mit seiner Frau bereits zwei Söhne und eine Tochter hat, als ihr viertes Kind, Menuchim, geboren wird.


    Rezension des Kulturbüros
    Podcast zu diesem Termin

  • Freitag, 15. Oktober 2021 19:45

    Clavier-Salon
    Konzert junger internationaler Preisträger
    Gesprächskonzert: Pianist und Komponist
    Klavierabend Kevin Mantu

    Werke von Kevin Mantu

    Mantu klein q.jpg

    20 € (erm. 10 €)

    kartenbestellen

     

    Junge Künstlerinnen und Künstler begeistern Sie mit ihrem Temperament und ihrem ungeheuren Talent.

  • Freitag, 15. Oktober 2021 20:00

    Junges Theater am Wall
    Heilig Abend

    Kammerspiel von Daniel Kehlmann

    Plakat_2020_A3_HeiligAbend_q200.jpeg

    kartenbestellen

     

    Ein atemloser Thriller um gesellschaftliche Zustände gegen die Zeit.


    Rezension des Kulturbüros

  • Freitag, 15. Oktober 2021 20:00

    Klosterkirche Nikolausberg
    stille hunde & Andreas Düker
    King Dickie - Richard III.

    Kulturkirche 2021 „Wie liegt die Welt so wüst“. Coronazeit – Wendezeit

    jahresflyer-2021-hinten200.jpg

    15/10.-

    kartenbestellen

     

    Die Stillen Hunde haben aus Shakespeares Tragödie von König Richard dem Dritten ein spannendes und mit kabarettistischem Witz gespicktes Kammerspiel gemacht.

  • Freitag, 15. Oktober 2021 20:00 (Einlass ab 19:00 Uhr)

    Exil
    Lacrimas Profundere

    Support: NULL POSITIV

    lacrimas_profundere_EXIL_web_200.jpg

    23,80 € im Vorverkauf

    kartenbestellen

     

    Ohne Chaos gibt es keine Kreativität und beides ist die Triebfeder zu neuen Abenteuern.

  • Freitag, 15. Oktober 2021 20:00

    MÉLIÈS - Kino in der Alten Baptistenkirche
    Schachnovelle

    Deutschland 2021; 112 min

    images_film_bekenntnisse-des-hochstaplers-q.jpg

    8,- €

    kartenbestellen

     

    Philipp Stölzls mit einem hochkarätigen Ensemble besetzte Neuverfilmung von Stefan Zweigs Novelle wurde mit zwei Bayerischen Filmpreisen ausgezeichnet: als beste Produktion und Oliver Masucci als bester Schauspieler.
    FSK: 12

  • Freitag, 15. Oktober 2021 20:15

    Theater im OP (ThOP)
    Die Glasmenagerie

    von Tenessee Williams

    2021-08-13200.png

     

    In diesem „Spiel der Erinnerungen“ bekommt man einen Einblick in das Leben der Familie Wingfield. Alle haben sich in ihre eigenen Welten geflüchtet, nachdem der Vater sie vor einigen Jahren verließ...
    Rezension des Kulturbüros

16. Oktober
  • Samstag, 16. Oktober 2021 11:00

    Kleinkunstbühne Geismar
    Impro Show rund um Corona
    Comedy Company: Sechzehn und vier

    2021-08-24200.png

     

    Die Comedy-Company spielt in ihrer neuen Show Geschichten, in die das Publikum jederzeit eingreifen darf, um die Zeit zurückzudrehen und Entscheidungen erneut zu treffen.

  • Samstag, 16. Oktober 2021 11:00

    Wiese am Gartetalbahnhof
    Der kleine Rabe Socke

    Im Theaterzelt

    Rabe.PNG

    11/10 €

     

    Ein Fest, bei dem alles erlaubt ist? Der kleine Rabe Socke findet das eine gute Idee für sich und seine Freund:innen.

  • Samstag, 16. Oktober 2021 14:00

    Wiese am Gartetalbahnhof
    Der kleine Rabe Socke

    Im Theaterzelt

    Rabe.PNG

    11/10 €

     

    Ein Fest, bei dem alles erlaubt ist? Der kleine Rabe Socke findet das eine gute Idee für sich und seine Freund:innen.

  • Samstag, 16. Oktober 2021 17:30

    MÉLIÈS - Kino in der Alten Baptistenkirche
    Nowhere Special

    Großbritannien/Italien 2020; 96 min

    images_film_bekenntnisse-des-hochstaplers-q.jpg

    8,- €

    kartenbestellen

     

    Eine wunderschöne, herzzerreißende Geschichte, ein Film, der den Tod zum Anlass nimmt, um über das Leben zu sprechen.
    FSK: 12

  • Samstag, 16. Oktober 2021 18:00

    St. Albanikirche
    Gebunden & Frei

    Konzert-Andacht

    Plakat Konzert 24.10.20-200.jpg

    Eintritt frei

     

    Arien von Hasse, Händel und Mozart

  • Samstag, 16. Oktober 2021 19:45

    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Die Räuber

    Von Friedrich Schiller

    schimmelreiter200.jpg

     

    Die Geschichte zweier Brüder, die unterschiedlicher nicht sein könnten.


    Rezension des Kulturbüros
    Podcast zu diesem Termin

  • Samstag, 16. Oktober 2021 19:45

    Clavier-Salon
    Kammermusik
    Duoabend Bartosz Zachlod (Violine), Jihwan Hong, Korea (Klavier)

    Werke von Brahms, Beethoven, Franck

    Bartosz Zachlod Q.jpeg

    20 € (erm. 10 €)

    kartenbestellen

     

    Ein wunderbares Duo mit einem wunderbaren Programm: Kammermusik der Spitzenklasse!

  • Samstag, 16. Oktober 2021 20:00

    MÉLIÈS - Kino in der Alten Baptistenkirche
    Schachnovelle

    Deutschland 2021; 112 min

    images_film_bekenntnisse-des-hochstaplers-q.jpg

    8,- €

    kartenbestellen

     

    Philipp Stölzls mit einem hochkarätigen Ensemble besetzte Neuverfilmung von Stefan Zweigs Novelle wurde mit zwei Bayerischen Filmpreisen ausgezeichnet: als beste Produktion und Oliver Masucci als bester Schauspieler.
    FSK: 12

  • Samstag, 16. Oktober 2021 20:00

    Junges Theater am Wall
    Wiener Liederabend

    Von und mit Michael Johannes Mayer

    WienerLiederabend-200.jpg

    frei

    kartenbestellen

     

    Bissig und humorvoll. Morbide und charmant. Von Leopoldi, Kreisler bis zu Falco.
    Rezension des Kulturbüros
    Podcast zu diesem Termin

  • Samstag, 16. Oktober 2021 20:15

    Apex
    Björn Jentsch: Zwischentöne

    KulturLichter

    2021_10_16+PRESSEFOTO+Bjoern+Jentsch+(c)+Bjoern+Jentsch200.jpg

     

    Der Bremer Pianist Björn Jentsch entführt mit seinem Konzert in seine vielfältige Musikwelt. Mit einer Auswahl an Eigenkompositionen und bekannten Liedern aus Klassik, Jazz und Pop gibt er einen tiefen Einblick in sein musikalisches "Innenleben".

  • Samstag, 16. Oktober 2021 20:15

    Theater im OP (ThOP)
    Die Glasmenagerie

    von Tenessee Williams

    2021-08-13200.png

     

    In diesem „Spiel der Erinnerungen“ bekommt man einen Einblick in das Leben der Familie Wingfield. Alle haben sich in ihre eigenen Welten geflüchtet, nachdem der Vater sie vor einigen Jahren verließ...
    Rezension des Kulturbüros

17. Oktober
  • Sonntag, 17. Oktober 2021 11:00

    Wiese am Gartetalbahnhof
    Der kleine Rabe Socke

    Im Theaterzelt

    Rabe.PNG

    11/10 €

     

    Ein Fest, bei dem alles erlaubt ist? Der kleine Rabe Socke findet das eine gute Idee für sich und seine Freund:innen.

  • Sonntag, 17. Oktober 2021 11:00

    DT1 (Deutsches Theater, Großes Haus)
    Göttinger Symphonie Orchester - Saison 2021/2022
    GSO Sonntagsmatinee - Konzert 2

    gso-logo2020-200.jpg

    Tickets von 12 € bis 46 €

    kartenbestellen

     

    Eingerahmt von musikalischen Vögeln und pastoralen Klängen erklingt Tschaikowskis Variationen über ein Rokoko-Thema mit Artist in Residence Raphaela Gromes am Cello. Am Pult dieses Ausflugs in die Natur steht Chefdirigent Nicholas Milton.


    Leitung: Nicholas Milton

  • Sonntag, 17. Oktober 2021 14:00

    Wiese am Gartetalbahnhof
    Der kleine Rabe Socke

    Im Theaterzelt

    Rabe.PNG

    11/10 €

     

    Ein Fest, bei dem alles erlaubt ist? Der kleine Rabe Socke findet das eine gute Idee für sich und seine Freund:innen.

  • Sonntag, 17. Oktober 2021 15:00

    Dat Moin
    Bluespiraten-Süd *live*

    Kultur trifft Kultur

    blessed200.jpg

    Eintritt frei

     

    Musikalisches Handwerk gepaart mit Leichtigkeit und Humor.
     

  • Sonntag, 17. Oktober 2021 17:00

    Große Kapelle des Parkfriedhofs Junkerberg
    Ausstellungseröffnung
    Dietmar Robert Schröter «Starke Stücke»

    200koerbel.JPG

    Eintritt frei

     

    Ausstellungseröffnung mit Musik Elke Hardegen-Düker, Flöte

  • Sonntag, 17. Oktober 2021 17:00

    St. Christophoruskirche Reinhausen
    Musik auf dem Kirchberg
    Ensemble Phantastique

    Plakat 29.Okt_2021_Mozart_q200.jpg

    25 €

     

    Moriaten - Lieder von gruseligen Geschichten

  • Sonntag, 17. Oktober 2021 17:00

    Klosterkirche Nikolausberg
    stille hunde & Andreas Düker
    King Dickie - Richard III.

    Kulturkirche 2021 „Wie liegt die Welt so wüst“. Coronazeit – Wendezeit

    jahresflyer-2021-hinten200.jpg

    15/10.-

    kartenbestellen

     

    Die Stillen Hunde haben aus Shakespeares Tragödie von König Richard dem Dritten ein spannendes und mit kabarettistischem Witz gespicktes Kammerspiel gemacht.

  • Sonntag, 17. Oktober 2021 17:15

    MÉLIÈS - Kino in der Alten Baptistenkirche
    Schachnovelle

    Deutschland 2021; 112 min

    images_film_bekenntnisse-des-hochstaplers-q.jpg

    8,- €

    kartenbestellen

     

    Philipp Stölzls mit einem hochkarätigen Ensemble besetzte Neuverfilmung von Stefan Zweigs Novelle wurde mit zwei Bayerischen Filmpreisen ausgezeichnet: als beste Produktion und Oliver Masucci als bester Schauspieler.
    FSK: 12

  • Sonntag, 17. Oktober 2021 20:00

    MÉLIÈS - Kino in der Alten Baptistenkirche
    Nowhere Special

    Großbritannien/Italien 2020; 96 min

    images_film_bekenntnisse-des-hochstaplers-q.jpg

    8,- €

    kartenbestellen

     

    Eine wunderschöne, herzzerreißende Geschichte, ein Film, der den Tod zum Anlass nimmt, um über das Leben zu sprechen.
    FSK: 12

  • Sonntag, 17. Oktober 2021 21:00

    musa
    Ausverkauft!
    LIEDFETT - Durchbruch Tour 2020

    liedfett (2).jpg

    23 €

    kartenbestellen

     

    Goldene Zeiten dank offener Weiten: Die hanseatischen Hallodris von Liedfett starten den Durchbruch.

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.