Willkommen!
Um alle Funktionen zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.
Passwort vergessen?
Registrieren Sie sich hier neu

Detailansicht

22 - 28 November, 2021
22. November
  • Montag, 22. November 2021 17:15

    Méliès
    Resistance - Widerstand

    Frankreich/D/GB 2020, 120 min

    images_film_ich-bin-dein-mensch-q.jpg

    8,- Euro
    kartenbestellen

    Marcel Marceau (1923-2007) war wohl der berühmteste Pantomime-Künstler des 20. Jahrhunderts. Ein weithin unbekanntes Kapitel seiner Biografie aus dem Zweiten Weltkrieg hat Regisseur Jonathan Jakubowicz jetzt zu einem packenden Film verarbeitet, mit dem großartigen Jesse Eisenberg in der Hauptrolle.
    FSK: 12

  • Montag, 22. November 2021 17:15

    Lumière
    The French Dispatch

    USA 2021, 108 min

    images_film_mo_2869-45925q.jpg

    8,- Euro
    kartenbestellen

    Vier große Geschichten, die in der Zeitung veröffentlicht wurden, werden zum Leben erweckt.
    FSK: 12

  • Montag, 22. November 2021 19:30

    Lumière
    OmU
    Woman

    Erscheinungsdatum12.11.2020, 108 min

    images_film_mo_2869-45925q.jpg

    8,- Euro
    kartenbestellen

    2000 Frauen aus fünfzig Ländern bekommen im Projekt "Woman" eine Stimme.

  • Montag, 22. November 2021 20:00

    Méliès
    Lieber Thomas

    Deutschland 2021, 145 min

    images_film_ich-bin-dein-mensch-q.jpg

    8,- Euro
    kartenbestellen

    Inspiriert von Braschs Werk erzählt LIEBER THOMAS von den umkämpften Welten im Leben eines radikal Unangepassten. Es ist ein Film über den schwierigen und manchmal zerstörerischen Versuch, sich selbst treu zu bleiben.
    FSK: 16

23. November
  • Dienstag, 23. November 2021 10:00

    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Schulvorstellung
    Was das Nashorn sah, als es über die andere Seite des Zauns schaute

    von Jens Raschke

    20200901_DTG_WEB_DER-SCHIMMEL-REITER_01 Kopie.jpg


    Jens Raschke lässt die jungen Zuschauer*innen zusammen mit ihm auf die Gräuel der NS-Zeit schauen und bedient sich dabei des real existiert habenden Zoos neben dem KZ Buchenwald.


    Podcast zu diesem Termin

  • Dienstag, 23. November 2021 11:00

    Junges Theater am Wall
    Schulvorstellung
    Unter der Drachenwand

    Nach dem Bestsellerroman von Arno Geiger

    2021-09-23200.png


    Eine Geschichte über Liebe, Hass, Macht und Ohnmacht in den Zeiten des Krieges mit ungewissem Ausgang.  
    Rezension des Kulturbüros

  • Dienstag, 23. November 2021 17:15

    Méliès
    Resistance - Widerstand

    Frankreich/D/GB 2020, 120 min

    images_film_ich-bin-dein-mensch-q.jpg

    8,- Euro
    kartenbestellen

    Marcel Marceau (1923-2007) war wohl der berühmteste Pantomime-Künstler des 20. Jahrhunderts. Ein weithin unbekanntes Kapitel seiner Biografie aus dem Zweiten Weltkrieg hat Regisseur Jonathan Jakubowicz jetzt zu einem packenden Film verarbeitet, mit dem großartigen Jesse Eisenberg in der Hauptrolle.
    FSK: 12

  • Dienstag, 23. November 2021 17:30

    Lumière
    OmU
    The French Dispatch

    USA 2021, 108 min

    images_film_mo_2869-45925q.jpg

    8,- Euro
    kartenbestellen

    Vier große Geschichten, die in der Zeitung veröffentlicht wurden, werden zum Leben erweckt.
    FSK: 12

  • Dienstag, 23. November 2021 18:00

    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Was das Nashorn sah, als es über die andere Seite des Zauns schaute

    von Jens Raschke

    20200901_DTG_WEB_DER-SCHIMMEL-REITER_01 Kopie.jpg


    Jens Raschke lässt die jungen Zuschauer*innen zusammen mit ihm auf die Gräuel der NS-Zeit schauen und bedient sich dabei des real existiert habenden Zoos neben dem KZ Buchenwald.


    Podcast zu diesem Termin

  • Dienstag, 23. November 2021 18:30

    Kunsthaus Göttingen
    NippleJesus

    von Nick Hornby

    Plakat_2020_A1_NippleJesus200.jpg


    kartenbestellen

    Nick Hornbys furioser Text erschüttert die Grundfragen der Kunst. Ein humorvoller und überraschender Monolog über die, die Kunst erschaffen und jene die sie rezipieren.

    Regie: Mark Priebe

  • Dienstag, 23. November 2021 20:00

    Literarisches Zentrum
    Cécile Wajsbrot »Nevermore«

    vesper_q.png


    kartenbestellen

    Durch den französisch-deutschen Abend führt die Essayistin und Übersetzerin Marie Luise Knott.

  • Dienstag, 23. November 2021 20:00

    Lumière
    Je suis Karl

    Deutschland 2021, 126 min

    images_film_mo_2869-45925q.jpg

    8,- Euro
    kartenbestellen

    Zu spät erkennt Maxi, dass ihre Opferrolle für den Auftakt einer europaweiten rechten Bewegung missbraucht wird.
    FSK: 12

  • Dienstag, 23. November 2021 20:00

    Méliès
    Lieber Thomas

    Deutschland 2021, 145 min

    images_film_ich-bin-dein-mensch-q.jpg

    8,- Euro
    kartenbestellen

    Inspiriert von Braschs Werk erzählt LIEBER THOMAS von den umkämpften Welten im Leben eines radikal Unangepassten. Es ist ein Film über den schwierigen und manchmal zerstörerischen Versuch, sich selbst treu zu bleiben.
    FSK: 16

  • Dienstag, 23. November 2021 20:00

    musa-Saal
    Es gilt 2G+
    Roy Bianco & die Abbrunzati Boys

    roberto_bianco_2019 (1).jpg


    kartenbestellen

    Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys ist die erfolgreichste Italo-Schlager-Gruppe Deutschlands (und wahrscheinlich auch Italiens)!

24. November
  • Mittwoch, 24. November 2021 17:15

    Méliès
    Resistance - Widerstand

    Frankreich/D/GB 2020, 120 min

    images_film_ich-bin-dein-mensch-q.jpg

    8,- Euro
    kartenbestellen

    Marcel Marceau (1923-2007) war wohl der berühmteste Pantomime-Künstler des 20. Jahrhunderts. Ein weithin unbekanntes Kapitel seiner Biografie aus dem Zweiten Weltkrieg hat Regisseur Jonathan Jakubowicz jetzt zu einem packenden Film verarbeitet, mit dem großartigen Jesse Eisenberg in der Hauptrolle.
    FSK: 12

  • Mittwoch, 24. November 2021 17:30

    Lumière
    OmU
    Woman

    Erscheinungsdatum12.11.2020, 108 min

    images_film_mo_2869-45925q.jpg

    8,- Euro
    kartenbestellen

    2000 Frauen aus fünfzig Ländern bekommen im Projekt "Woman" eine Stimme.

  • Mittwoch, 24. November 2021 18:30

    Kunsthaus Göttingen
    Ein Bericht für eine Akademie

    Nach Franz Kafka. Von und mit Götz Lautenbach

    Ein-Bericht-fuer-eine-Akademie_q200.jpeg


    kartenbestellen

    Wenn Tiere sprechen könnten, was würden sie uns sagen? Kafka liefert die Antwort: Der „gewesene“ Affe Rotpeter berichtet den Anwesenden von seiner Verwandlung zum Menschen.

  • Mittwoch, 24. November 2021 19:45

    DT1 (Deutsches Theater)
    Alles muss glänzen

    Von Noah Haidle

    schimmelreiter200.jpg


    Noah Haidle liebt die Menschen und schreibt eine lebensbejahende Komödie mit heiter-skurrilen Einfällen und Wendungen.


    Rezension des Kulturbüros
    Podcast zu diesem Termin

  • Mittwoch, 24. November 2021 20:00

    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Uraufführung
    Der tätowierte Mann

    von Peter Wortsman | Aus dem Englischen von Karin Rausch

    20200901_DTG_WEB_DER-SCHIMMEL-REITER_01 Kopie.jpg


    Peter Wortsman hat in den 1970er-Jahren in Wien Interviews mit Holocaustüberlebenden geführt und diese zu einem Monolog zusammengefügt.

    Regie: Kevin Bartz

    Podcast zu diesem Termin

  • Mittwoch, 24. November 2021 20:00

    Méliès
    Lieber Thomas

    Deutschland 2021, 145 min

    images_film_ich-bin-dein-mensch-q.jpg

    8,- Euro
    kartenbestellen

    Inspiriert von Braschs Werk erzählt LIEBER THOMAS von den umkämpften Welten im Leben eines radikal Unangepassten. Es ist ein Film über den schwierigen und manchmal zerstörerischen Versuch, sich selbst treu zu bleiben.
    FSK: 16

  • Mittwoch, 24. November 2021 20:00

    Lumière
    OmU
    The French Dispatch

    USA 2021, 108 min

    images_film_mo_2869-45925q.jpg

    8,- Euro
    kartenbestellen

    Vier große Geschichten, die in der Zeitung veröffentlicht wurden, werden zum Leben erweckt.
    FSK: 12

25. November
  • Donnerstag, 25. November 2021 17:00

    Méliès
    Lieber Thomas

    Deutschland 2021, 145 min

    images_film_ich-bin-dein-mensch-q.jpg

    8,- Euro
    kartenbestellen

    Inspiriert von Braschs Werk erzählt LIEBER THOMAS von den umkämpften Welten im Leben eines radikal Unangepassten. Es ist ein Film über den schwierigen und manchmal zerstörerischen Versuch, sich selbst treu zu bleiben.
    FSK: 16

  • Donnerstag, 25. November 2021 17:30

    Lumière
    OmU
    Woman

    Erscheinungsdatum12.11.2020, 108 min

    images_film_mo_2869-45925q.jpg

    8,- Euro
    kartenbestellen

    2000 Frauen aus fünfzig Ländern bekommen im Projekt "Woman" eine Stimme.

  • Donnerstag, 25. November 2021 19:30

    Aula der Universität
    Stiftung Internationale Händel-Festspiele Göttingen
    Konzert mit Alexander Krichel

    Modest Mussorgskys „Bilder einer Ausstellung“

    Alexander_Krichel_q200.jpg


    Auszüge aus Krichels siebten Album


    Rezension des Kulturbüros

  • Donnerstag, 25. November 2021 19:45

    Clavier-Salon
    Felix Mendelssohn-Bartholdy
    Clavierabend Gerrit Zitterbart

    Instrumente von Broadwood 1821 & Érard 1886

    Solo_Nannette_1829_3.jpg Q.jpg

    20 € (erm. 10 €)
    kartenbestellen

    Ein spannendes Programm auf Instrumenten, die für Mendelssohn wichtig waren


  • Donnerstag, 25. November 2021 19:45

    DT1 (Deutsches Theater)
    Fällt aus!
    Pop Up (Play)

    Versuchsanordnung von Bastian Dulisch und Gerhard Willert

    20200901_DTG_WEB_DER-SCHIMMEL-REITER_01 Kopie.jpg


    Die Vorstellung »Pop Up (Play)«, die Bastian Dulisch und Gerhardt Willert auf der Bühne im dt.1 inszenierten, muss am Donnerstag, den 25. November krankheitsbedingt entfallen. 


    Podcast zu diesem Termin

  • Donnerstag, 25. November 2021 20:00

    Junges Theater am Wall
    Bürgerdenkmal

    von Peter Schanz

    Junges-Theater-JT-Logo.jpg

    21 €
    kartenbestellen

    Er war die heißeste Nummer im deutschen Literaturbetrieb: er hatte Erfolg wie kein Zweiter. Seine Leser*innen liebten ihn. Und Gottfried August Bürger liebte zurück – leidenschaftlich, hemmungslos und weitgehend unglücklich.
    Rezension des Kulturbüros

  • Donnerstag, 25. November 2021 20:00

    Méliès
    Resistance - Widerstand

    Frankreich/D/GB 2020, 120 min

    images_film_ich-bin-dein-mensch-q.jpg

    8,- Euro
    kartenbestellen

    Marcel Marceau (1923-2007) war wohl der berühmteste Pantomime-Künstler des 20. Jahrhunderts. Ein weithin unbekanntes Kapitel seiner Biografie aus dem Zweiten Weltkrieg hat Regisseur Jonathan Jakubowicz jetzt zu einem packenden Film verarbeitet, mit dem großartigen Jesse Eisenberg in der Hauptrolle.
    FSK: 12

  • Donnerstag, 25. November 2021 20:00

    Lumière
    The French Dispatch

    USA 2021, 108 min

    images_film_mo_2869-45925q.jpg

    8,- Euro
    kartenbestellen

    Vier große Geschichten, die in der Zeitung veröffentlicht wurden, werden zum Leben erweckt.
    FSK: 12

  • Donnerstag, 25. November 2021 20:00

    DT2 (Deutsches Theater, Studio)
    Uraufführung
    Yesterday Reloaded

    Ein afd-projekt von Gernot Grünewald

    schimmelreiter200.jpg


    Wie soll sie aussehen, die schöne alte – neue Welt? Wir recherchieren in Parteiprogrammen, auf Internetseiten, in Tweets und Posts und versuchen uns ein Bild von der Welt zu machen, die uns die Populist*innen als Zukunft verkaufen


    Rezension des Kulturbüros
    Podcast zu diesem Termin

26. November
27. November
28. November

Gefällt Ihnen dieser Termineintrag?

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Seiten des Kulturbüro Göttingen. Die Erstellung von Terminen und Texten kostet Geld - denn es sind Menschen, die diese Termine erfassen oder die Texte schreiben. Deshalb bitten wir Sie, entweder ein Abonnement abzuschließen. Dann können Sie auch alle Texte in voller Länge lesen - und ermöglichen, dass dieses Angebot weiter zur Verfügung steht.

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, können Sie sich hier einloggen und weiterlesen.