Meine Bestellungen

Ihr aktueller Status:

Sie sind Gast auf dieser Seite.

Registrieren Sie sich, um Ihren Status zu ändern.
Bestellen Sie einen Tageszugang oder ein Abonnement, um alle Funktionen freizuschalten und alle Texte lesen zu können.

Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. 
Ihre Möglichkeiten als Benutzer:in auf dieser Seite sehen Sie, wenn Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken)

Information
PLUS-Artikel für Abonnent:innen
Musikgeschichte(n)

Ein goldener Schein über einem ganzen Leben

Information
Agathe von Siebold und Johannes Brahms
"Im Fokus" – Musikgeschichte(n) aus Göttingen von Michael Schäfer - Erschienen am 25.Juni 2020

An der Nordseite des Accouchierhauses (Bild 1) am Geismartor hängt eine Gedenktafel (Bild 2) mit der Aufschrift „Dem Andenken der in diesem Hause / am 5. Juli 1835 geborenen / Agathe von Siebold / Johannes Brahms’ Jugendliebe / Die Deutsche Brahms-Gesellschaft / 1935“. Wer war diese Agathe? Jugendliebe ist ja nicht unbedingt ein Beruf.

In dieser Folge erzählt uns Michael Schäfer von Agathe und Siebold und Johannes Brahms.

Um weiterzulesen ist ein Abonnement erforderlich: Hier klicken, um ein Abonnement abzuschließen