Meine Bestellungen

Ihr aktueller Status:

Sie sind Gast auf dieser Seite.

Registrieren Sie sich, um Ihren Status zu ändern.
Bestellen Sie einen Tageszugang oder ein Abonnement, um alle Funktionen freizuschalten und alle Texte lesen zu können.

Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. 
Ihre Möglichkeiten als Benutzer:in auf dieser Seite sehen Sie, wenn Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken)

Information
Stadtbibliothek

Zwei Ausstellungen in der Stadtbibliothek

Information
Meldung von der Stadt Göttingen, Öffentlichkeitsarbeit - Erschienen am 17.November 2022

In der Göttinger Stadtbibliothek im Thomas-Buergenthal-Haus, Gotmarstraße 8, sind zwei neue Ausstellungen zu sehen. Die Fotoausstellung »Unsere Pflege ist vielfältig« gibt ab Freitag, 25. November, Einblicke in die tägliche Arbeit in Pflegeberufen. Bereits jetzt zu sehen sind die Acrylgemälde von Klara Fiedler in der Ausstellung »Farbe trifft«.

 „Unsere Pflege ist vielfältig“

Im ersten Obergeschoss (Kultur im Flur) zeigt die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) ihre Ausstellung „Unsere Pflege ist vielfältig“. Bildmotive aus elf Berufsfeldern zeigen Pfleger*innen bei der täglichen Arbeit. Darüber hinaus werden einzelne Pfleger*innen vorgestellt. Damit sollen Einblicke in konkrete Arbeitssituationen gegeben und Interesse für die unterschiedlichen Berufsbilder geweckt werden.

Die Fotografien werden medial ergänzt: Mit ihrem Smartphone können die Betrachter*innen Bilder scannen und damit kurze Videos mit Pflegeszenen starten. Die Fotos und dazugehörigen Videosequenzen hat der Göttinger Fotograf Mirko Plha erstellt.

Die Vernissage von „Unsere Pflege ist vielfältig“ findet am Freitag, 25. November 2022, um 17.00 Uhr in der Zentralbibliothek statt. Der Eintritt ist frei.

„Figur trifft Farbe“

Im 2. Obergeschoss zeigt Klara Fiedler aus dem Farbenkreis Göttingen mit „Farbe trifft Figur“ Acrylgemälde. Die von Renate Bethmann kuratierte Ausstellung kann bis einschließlich Dienstag, 21. März 2022, im Kunstkasten kostenlos besichtigt werden.

Mit lockeren Pinselstrichen und expressiv gespachtelten Farbschichtungen bannt Klara Fiedler menschliche Figuren auf große Leinwände. Mit Leidenschaft und viel Farbgefühl für Kontraste entstehen intensive Farbräume und freie Figurationen.

Der Kunstkasten der Stadtbibliothek gibt seit 2006 in wechselnden Ausstellungen Einblick in Renate Bethmanns Zeichenkurse, Malklassen, Studienreisen und individuell künstlerischen Einzelcoachings. Unter ihrer künstlerischen Leitung wurde der Flur im 2. Obergeschoss zum viel beachteten Ausstellungsort für Arbeiten ambitionierter Nachwuchstalente.

Öffnungszeiten

Beide Ausstellungen können zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek Göttingen kostenlos besucht werden: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag zwischen 10.00 und 19.00 Uhr sowie Samstag zwischen 10.00 und 16.00 Uhr. Mittwoch und Sonntag ist die Stadtbibliothek geschlossen. Der Eintritt ist frei.