Meine Bestellungen

Ihr aktueller Status:

Sie sind Gast auf dieser Seite.

Registrieren Sie sich, um Ihren Status zu ändern.
Bestellen Sie einen Tageszugang oder ein Abonnement, um alle Funktionen freizuschalten und alle Texte lesen zu können.

Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. 
Ihre Möglichkeiten als Benutzer:in auf dieser Seite sehen Sie, wenn Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken)

Information
PLUS-Artikel für Abonnent:innen
Waldorfschule

Hör- und sichtbare Begeisterung

Information
Konzert der Jungen Waldorf Philharmonie
Rezension von Jens Wortmann - Erschienen am 11.September 2022

Seit 2004 gibt es das Jugendorchesterprojekt »Junge Waldorf Philharmonie«: bundesweit reisen junge Menschen nach Gutenhalde, um dort gemeinsam zwei Wochen lang Musik zu machen. Unter der professionellen Leitung von Patrick Strub wird ein Konzertprogramm einstudiert, das anschließend während einer Tournee aufgeführt wird.

Nach zwei Jahren Zwangspause kamen die 70 jungen Schülerinnen und Schüler wieder zusammen. Ihre Tournee führte sie am 9. September auch nach Göttingen.

In der gut besuchten Aula der Waldorfschüler war schon mit den ersten Akkorden von Beethovens Ouvertüre „Die Geschöpfe des Prometheus“ deutlich, auf welch hohem Niveau die Musiker:innen sich befinden. Gleich in diesen ersten Akkorden konnte Patrick Strub mit seinem Orchester eine Spannung aufbauen, die sofort das Publikum erreichte. Mit großer Energie gespielt schien es, als ob der Frust der zwei Jahren Zwangspause abgeschüttelt werden sollte.

Um weiterzulesen ist ein Abonnement erforderlich: Hier klicken, um ein Abonnement abzuschließen