Meine Bestellungen

Ihr aktueller Status:

Sie sind Gast auf dieser Seite.

Registrieren Sie sich, um Ihren Status zu ändern.
Bestellen Sie einen Tageszugang oder ein Abonnement, um alle Funktionen freizuschalten und alle Texte lesen zu können.

Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. 
Ihre Möglichkeiten als Benutzer:in auf dieser Seite sehen Sie, wenn Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken)

Passend zu diesem Text

  • Immer mit den Augen

    Informationen
    Doris Runge mit dem Gedichtband »die schönsten versprechen« zu Gast im Literaturhaus
    erschienen am 20 Januar 2023
    Doris Runge Literarisches Zentrum Literaturhaus Göttingen
  • Anja Johannsen verlässt das Literarische Zentrum

    Informationen
    erschienen am 16 Januar 2023
    Anja Johannsen Literarisches Zentrum
  • Frage nach Sinn und Sinnhaftigkeit 

    Informationen
    Hendrik Otremba zu Gast im Literaturhaus
    erschienen am 11 Dezember 2022
    Hendrik Otremba Literarisches Zentrum Literaturhaus Göttingen
  • Von der Hingabe des Autors

    Informationen
    Senthuran Varatharajah als Gast des Literarischen Zentrums mit seinem Roman »Rot (Hunger«.
    erschienen am 17 September 2022
    Senthuran Varatharajah Fabian Saul Literarisches Zentrum
  • Den Nerv getroffen

    Informationen
    Lesung mit Daniel Schreiber über seinen Essay »Allein«
    erschienen am 13 September 2022
    Daniel Schreiber Literarisches Zentrum Literaturhaus Göttingen Nora Zukker
  • Vom Göttinger Hain und dem Literaturstandort Göttingen

    Informationen
    Das Herbstprogramm wurde vorgestellt
    erschienen am 19 August 2022
    Literarisches Zentrum Literaturhaus Göttingen
  • »das gewicht der sonne auf der stirn«

    Informationen
    Ronya Othmann zu Gast im Literaturhaus
    erschienen am 17 Juli 2022
    Literarisches Zentrum Literaturhaus Göttingen Ronya Othmann
  • Leichtigkeit und angenehme Schwere

    Informationen
    Lyrik-Lesung mit Musik mit Martina Berther und Simone Lappert
    erschienen am 25 Juni 2022
    Literarisches Zentrum Netzwerk der Literaturhäuser
  • Drei Anfänge und ein andächtiges Publikum

    Informationen
    »Debütant:innenball« des Literarischen Zentrums
    erschienen am 16 Juni 2022
    Anna-Lena Markus Daniel Schulz Literarisches Zentrum Literaturhaus Göttingen Mirjam Wittig Selene Mariani
  • Informationen
    Eröffnung mit Reden, Festvortrag und Lesungen

    Bücher leben von Begegnung

    Informationen
    Zwei unter einem Dach: Literarisches Zentrum und Göttinger Literaturherbst
    erschienen am 08 Mai 2022
    Anja Johannsen Johannes-Peter Herberhold Literarisches Zentrum Literaturhaus Göttingen Literaturherbst Petra Broistedt
Information
Literarisches Zentrum
Lesung am 10. Januar im Alten Rathaus

„Fuckademia", Hip Hop und die deutsche „Kopftuchsaga"

Information
Reyhan Şahin aka Dr. Bitch Ray deckt auf
Rezension von Anna Luise von Campe - Erschienen am 12.Januar 2020

Eine großartige Kämpferin für den Feminismus besucht eine Universitätsstadt. Eine „Fuckademia“-Stadt würde Dr. Bitch Ray sie nennen. Reyhan Şahin aka Dr. Bitch Ray kämpft seit Langem für den Feminismus – den echten Kampf. Unter dem Namen Lady Bitch Ray wird Reyhan Şahin im ersten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts als Sex-Rapperin bekannt. Mittlerweile ist sie promovierte Linguistin – eine akademische Auszeichnung, durch die sie anders behandelt wird, wie sie sagt. Gemeinsam mit der Pornoforscherin Madita Oeming stellt sie ihr neues Buch „Yalla, Feminismus“ vor, in dem sie ihren feministischen Kampf bespricht: Im Alevitentum, in den Wissenschaften und im Hip Hop.

Um weiterzulesen ist ein Abonnement erforderlich: Hier klicken, um ein Abonnement abzuschließen