Meine Bestellungen

Ihr aktueller Status:

Sie sind Gast auf dieser Seite.

Registrieren Sie sich, um Ihren Status zu ändern.
Bestellen Sie einen Tageszugang oder ein Abonnement, um alle Funktionen freizuschalten und alle Texte lesen zu können.

Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. 
Ihre Möglichkeiten als Benutzer:in auf dieser Seite sehen Sie, wenn Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken)

Information
PLUS-Artikel - freigegeben für alle Leser:innen
Theatermagazin Szenenwechsel
DT-Premiere »Der Weg zurück«

Vision vom einfacheren Leben

Information
Gespräch mit Regisseurin Antje Thoms
Szenenwechsel von Jens Wortmann - Erschienen am 16.April 2022

Der Weg zurück von Dennis Kelly in der Inszenierung von Antje Thoms hat am 16. April 2022 Premiere in der Tiefgarage des Deutschen Theater Göttingen. In der heutigen Ausgabe des Theatermagazins Szenenwechsel unterhält sich Kulturbüro-Autorin Tina Fibiger mit der Regisseurin Antje Thoms.

Wäre eine Zukunft ohne den technischen Überbau vorstellbar und auch ohne diesen zerstörerischen Überfluss, der das Leben dominiert? Der britische Dramatiker Dennis Kelly beantwortet die Frage mit seinem dramatischen Experiment Der Weg zurück und spürt den Folgen einer Vision vom vermeintlich einfacheren Leben nach. 

In der Tiefgarage des Deutschen Theaters inszeniert Antje Thoms sein Szenario über den Feldzug einer Bewegung, die eine Regression propagiert und dabei auf ein totalitäres System zusteuert. Tina Fibiger hat diesen „Weg zurück“ im Gespräch mit Antje Thoms erkundet.

{mp3}2022-04-16 Szenenwechsel DT Der Weg zurueck{/mp3}

 Der Weg zurück von Dennis Kelly in der Inszenierung von Antje Thoms hat am 16. April 2022 Premiere in der Tiefgarage des Deutschen Theater Göttingen. Mehr zum Stück finden Sie hier auf der Homepage des Deutschen Theaters.