Meine Bestellungen

Ihr aktueller Status:

Sie sind Gast auf dieser Seite.

Registrieren Sie sich, um Ihren Status zu ändern.
Bestellen Sie einen Tageszugang oder ein Abonnement, um alle Funktionen freizuschalten und alle Texte lesen zu können.

Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. 
Ihre Möglichkeiten als Benutzer:in auf dieser Seite sehen Sie, wenn Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken)

Information
Szenenwechsel
Junges Theater

Theatermagazin Szenenwechsel – Kafkas Amerika

Information
Das Junge Theater eröffnet die Spielzeit mit Frank Kafkas „Amerika“
Szenenwechsel von Tina Fibiger - Erschienen am 6.September 2018

Die Podcast-Reihe von Tina Fibiger im Kulturbüro Göttingen: Gespräch mit Regisseur Christian von Treskow

Es ist ein Teufelskreis, in den der junge Karl Rossmann gerät. In Amerika erwartet ihn eine Welt, in der sich die Menschen fast ausnahmslos von ihrer hässlichen Seite zeigen. Sie spekulieren, intrigieren und tricksen nach kapitalistischem Muster und haben nur den persönlichen Vorteil im Blick .Es hat den Anschein, als ob das Vermögen an Mitleid, Anteilnahme und Gerechtigkeitsempfinden, das Franz Kafka in seinem Romanhelden anklingen lässt, bei ihnen fehl am Platz ist. Zum Spielzeitbeginn zeigt das Junge Theater eine dramatisierte Fassung von Kafkas unvollendetem Roman, die Regisseur Christian von Treskow entwickelte. Mit ihm begab sich Tina Fibiger auf Spurensuche in Karl Rossmanns dramatischem Lebenslabyrinth.