Meine Bestellungen

Ihr aktueller Status:

Sie sind Gast auf dieser Seite.

Registrieren Sie sich, um Ihren Status zu ändern.
Bestellen Sie einen Tageszugang oder ein Abonnement, um alle Funktionen freizuschalten und alle Texte lesen zu können.

Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. 
Ihre Möglichkeiten als Benutzer:in auf dieser Seite sehen Sie, wenn Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken)

Information
Theatermagazin Szenenwechsel
Premiere für «Märtyrer» auf der DT-2 Bühne

Nur ein bisschen irritiert

Information
Gespräch mit Regisseur Johannes Rieder
Szenenwechsel von Tina Fibiger - Erschienen am 5.Juni 2019

Erst sind sie alle nur ein bisschen irritiert. Die Mutter von Benjamin, seine Mitschüler und die Lehrer. Dass sich Jemand so auf die Bibel versteift, dass er Unterrichtsthemen ständig in Frage stellt, die laxen Umgangsformen anprangert und nicht bereit ist, über seine Glaubensgrundsätze zu verhandeln. Es gibt Gründe, warum sich Benjamin all den scheinbar wohlmeinenden Argumenten und Beschwichtigungen verweigert.

Marius von Mayenburg befragt sie in seinem Stück „Märtyrer“, das Johannes Rieder auf der DT-2 Bühne inszeniert.

Sie hören dazu ein Gespräch mit dem Regisseur:

Hören Sie hier eine «Kostprobe» aus dem Stück:

 

Die Premiere von «Märtyrer» ist am 6. Juni 2019 um 20 Uhr im DT-2. Weitere Vorstellungen stehen am 20.6. und am 30.6. auf dem Spielplan. Weitere Termine folgen.