Meine Bestellungen

Ihr aktueller Status:

Sie sind Gast auf dieser Seite.

Registrieren Sie sich, um Ihren Status zu ändern.
Bestellen Sie einen Tageszugang oder ein Abonnement, um alle Funktionen freizuschalten und alle Texte lesen zu können.

Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. 
Ihre Möglichkeiten als Benutzer:in auf dieser Seite sehen Sie, wenn Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken)

Information
PLUS-Artikel für Abonnent:innen
Theatermagazin Szenenwechsel
JT Premiere „Die Wahlverwandtschaften “

Liebe, Eifersucht und Untreue

Information
Gespräch mit Regisseur Stephan Schäfer
Szenenwechsel von Tina Fibiger - Erschienen am 23.Oktober 2020

Die Eheidylle auf dem Lande erweist sich als trügerisch. Hier zeigen sich die ersten Risse in der Beziehung von Charlotte und Eduard. Mit dem Besuch von Hauptmann Otto, einem alten Freund Eduards und Charlottes Nichte Ottilie spitzen sich die Verhältnisse nicht nur dramatisch zu, sondern vor allem leidenschaftlich. In Goethes Roman „Die Wahlverwandtschaften“ beginnt ein Kampf um die großen Gefühle, den Stephan Schäfer in einer dramatischen Fassung am Jungen Theater inszeniert.

Es geht um Liebe, Eifersucht und Untreue, um moralische Kategorien und auch um Glücksvisionen, die an diesem Abend wie in einer Versuchsanordnung befragt werden. Stephan Schäfer hat die Bühne Laborraum erklärt, in dem Goethes Wahlverwandte sich den Experimenten stellen, die sich und anderen zumuten und dabei erfahren, dass große Leidenschaften Krankheiten ohne Hoffnung sind.

Im Gespräch mit dem Regisseur erkunden wir diese Kampfzone der Leidenschaften.

Hören Sie das Gespräch mit Stephan Schäfer

Hören Sie eine Kostprobe aus dem Stück

 Die Premiere ist am 24. Oktober 2020, weitere Vorstellungen stehen am 6. und 28. November sowie am 21. und 22. Dezember auf dem Spielplan.


Links:

Tickets gibt es hier im Ticketshop des Kulturbüros, an der Theaterkasse sowie an allen Reservix-Vorverkaufsstellen.

Zur Homepage des Jungen Theaters

Zum Spielplan des Jungen Theaters im Kulturkalender.