Meine Bestellungen

Ihr aktueller Status:

Sie sind Gast auf dieser Seite.

Registrieren Sie sich, um Ihren Status zu ändern.
Bestellen Sie einen Tageszugang oder ein Abonnement, um alle Funktionen freizuschalten und alle Texte lesen zu können.

Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. 
Ihre Möglichkeiten als Benutzer:in auf dieser Seite sehen Sie, wenn Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken)

Information
Theatermagazin Szenenwechsel
DT Kinder- und Jugendtheater - Pläne und Projekte zum Saisonauftakt mit dem Bühnenabenteuer „Die fürchterlichen Fünf“

Spontan, mutig und kreativ

Information
Gespräch mit Dramaturgin Sonja Bachmann und Theaterpädagogin Gabriele Michel-Frei
Szenenwechsel von Tina Fibiger - Erschienen am 24.Oktober 2020

Mit den „fürchterlichen Fünf“ feiert das DT Kinder-und Jugendtheater am Wochenende seinen Saisonstart auf der DT-2 Bühne. So spontan, mutig und kreativ, wie die Fürchterlichen Fünf in der Erzählung von Wolf Erlenbruch ihren wenig erfreulichen Alltag aushebeln, sind auch Dramaturgin Sonja Bachmann und Theaterpädagogin Gabriele Michel-Frei in dieser Spielzeit unter Corona-Bedingungen im Einsatz.

Das betrifft die geplanten Projekte, die ständig neu justiert werden müssen, die Korrespondenz mit den Schulen und auch das kreative Netzwerk in den Theaterclubs und bei den Workshops.

Im Gespräch mit Sonja Bachmann und Gabriele Michel-Frei erkunden wir mit dem Theaterabenteuer der „fürchterlichen Fünf“ auch die geplanten Bühnenfantasien und Projekte.

Hören Sie das Gespräch mit Sonja Bachmann und Gabriele Michel-Frei

 

Die Produktion "Die fürchterlichen Fünf" von Wolf Erlbruch hat am 24. Oktober 2020 Premiere im Deutschen Theater. Weitere Vorstellungen stehen für den 28. und 30. Oktober sowie für den 1., 5., 7. 11., 22. und 29. November auf dem Spielplan.


Links:

Zur Homepage des Deutschen Theaters

Zum Spielplan des Deutschen Theaters hier im Kulturkalender