Meine Bestellungen

Ihr aktueller Status:

Sie sind Gast auf dieser Seite.

Registrieren Sie sich, um Ihren Status zu ändern.
Bestellen Sie einen Tageszugang oder ein Abonnement, um alle Funktionen freizuschalten und alle Texte lesen zu können.

Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. 
Ihre Möglichkeiten als Benutzer:in auf dieser Seite sehen Sie, wenn Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken)

Information
PLUS-Artikel - freigegeben für alle Leser:innen
Theatermagazin Szenenwechsel
Premiere »Der Schimmelreiter« zur Saisoneröffnung im Deutschen Theater

Die Geschichte eines zerstörerischen Wahns

Information
Gespräch mit Regisseur Daniel Foerster
Szenenwechsel von Tina Fibiger - Erschienen am 22.September 2021

Die Natur ist unberechenbar. Das muss auch Hauke Haien erfahren, der es als Außenseiter in einem kleinen Dorf an der Nordsee zum Deichgrafen bringt. Er wird den Deichbau revolutionieren. Auch der misstrauischen Dorfgemeinschaft wird Der Schimmelreiter in Theodor Storms Novelle und auch ihrem Aberglauben trotzen und sein Lebenswerk realisieren, bevor die nächste Sturmflut kommt.

Es ist die Geschichte eines zerstörerischen Wahns, die Tina Fibiger im Gespräch mit Regisseur Daniel Foerster erkundet hat. Mit seiner Inszenierung des Schimmelreiter auf der DT-2 Bühne wird die Spielzeit am Deutschen Theater eröffnet.

{mp3}2021-09-22_daniel-foerster{/mp3}

Hören Sie eine Kostprobe aus dem Stück:

{mp3}2021-09-22_kostprobe-schimmelreiter{/mp3}

Der Schimmelreiter von Theodor Storm in der Inszenierung von Daniel Foerster hat am Donnerstag, den 23. September seine Premiere im Deutschen Theater (DT2). Die Premierenvorstellung ist bereits ausverkauft. Weitere Aufführungstermine stehen für den 24.9., 5.10., 13.10. und 19.10 auf dem Spielplan. Beginn ist jeweils um 20 Uhr.