Meine Bestellungen

Ihr aktueller Status:

Sie sind Gast auf dieser Seite.

Registrieren Sie sich, um Ihren Status zu ändern.
Bestellen Sie einen Tageszugang oder ein Abonnement, um alle Funktionen freizuschalten und alle Texte lesen zu können.

Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. 
Ihre Möglichkeiten als Benutzer:in auf dieser Seite sehen Sie, wenn Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken)

Information
Theatermagazin Szenenwechsel
Gespräch mit Schauspieler Götz Lautenbach

Lesarten über die Menschwerdung eines Affen

Information
JT-Premiere »Ein Bericht für eine Akademie« im Kunsthaus Göttingen
Szenenwechsel von Tina Fibiger - Erschienen am 27.Oktober 2021

Franz Kafkas Erzählung Ein Bericht für eine Akademie birgt unendlich viele Lesarten. Sei es als Lehrstunde über Strategien der gesellschaftlichen Anpassung oder auch über die Idee eines selbstbestimmten Lebens in beschränkten Freiräumen.

Mit Kafkas Text und seinen Lesarten über die Menschwerdung eines Affen geht der Göttinger Schauspieler Götz Lautenbach für das Junge Theater im Kunsthaus Göttingen auf Spurensuche. Dort ist aktuell die Ausstellung Modell Tier zu sehen, die auf ihre Weise mit dem Szenario korrespondiert.

Tina Fibiger hat mit Götz Lautenbach über seine Spurensuche gesprochen.

{mp3}2021-10-27_szenenwechsel_goetz-lautenbach{/mp3}

Hören Sie hier eine "Kostprobe" aus dem Stück:

{mp3}2021-10-27_kostprobe_bericht-fuer-eine-akademie{/mp3}

 »Ein Bericht für eine Akademie« nach Franz Kafka feiert am 31. Oktober 2021 Premiere im Kunsthaus Göttingen. Weitere Vorstellungen mit Götz Lautenbach stehen am 3., 9., 17., 24. und 30. November auf dem Spielplan des Jungen Theaters.