Meine Bestellungen

Ihr aktueller Status:

Sie sind Gast auf dieser Seite.

Registrieren Sie sich, um Ihren Status zu ändern.
Bestellen Sie einen Tageszugang oder ein Abonnement, um alle Funktionen freizuschalten und alle Texte lesen zu können.

Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. 
Ihre Möglichkeiten als Benutzer:in auf dieser Seite sehen Sie, wenn Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken)

Sonntag, 27. November 2022 18:00

Jacobikirche

 

Church meets Symphony 1: Winterträume

60bdc9809d4a7210607092344.png600.png

kartenbestellen

 

Stefan Kordes - Dirigent

 

 

Die frühen Symphonien von Tschaikowsky gehören zu den Raritäten im Konzertrepertoire. Seine erste Symphonie g-Moll op. 13 mit dem Titel „Winterträume“ steht im Zentrum des ersten Abends der neuen Reihe „Church meets Symphony“ des Göttinger Symphonieorchesters am Sonntag, 27. November.

Auch die beiden weiteren Werke dieses Konzerts stammen aus der russischen Romantik: die Suite aus der Oper „Schneeflöckchen“ von Nikolai Rimski-Korsakow und die „Rêverie“ op. 24 von Alexander Skrjabin.

Es dirigiert Jacobi-Kantor Stefan Kordes.

{spoiler,Programm:,Programm ausblenden,,both}

Nikolai Rimski-Korsakow: Suite aus der Oper „Schneeflöckchen“
Alexander Skrjabin: Rêverie op. 24
Pjotr Tschaikowsky: Symphonie Nr. 1 g-Moll op. 13 "Winterträume"

{/spoiler}


Ort:

Jacobikirche
Jacobikirchhof 1
37073 Göttingen

 

 

 

Aufrufe : 125