Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. Sie können sich einloggen oder neu registrieren, Ihr Abonnement abschließen oder verwalten, in dem Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken.)
Mit einem bezahlten Abonnement haben Sie Zugang zu allen Texten und Funktionen – und unterstützen die Arbeit des Kulturbüros.

Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Dezember 2023 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2 3
week 49 4 5 6 7 8 9 10
week 50 11 12 13 14 15 16 17
week 51 18 19 20 21 22 23 24
week 52 25 26 27 28 29 30 31

Freitag, 22. Dezember 2023
19:45 Uhr
Deutsches Theater - dt.1
Fischer Fritz

von Raphaela Bardutzky


Fischers Fritz fischt frische Fische, frische Fische fischt Fischers Fritz. Zumindest hat Fritz mal Fische gefischt in den heimischen Gewässern, als er noch jünger war. Nach einem Schlaganfall ist er allerdings dazu nicht mehr in der Lage und muss stattdessen zur Genesung vielmehr mit dem Zungenbrecher die Fische fischen, statt sie aus dem Wasser zu holen.


Erschwerend kommt hinzu, dass Fritz allein auf dem Land lebt: Seine Frau ist bereits verstorben, seine Tochter berufstätig in der Stadt und es stellt sich die Frage für Fritz und seine Tochter Franz: Wie soll es weitergehen? Fritz hält am Zuhause fest und Franz möchte ihn gut versorgt in einer Einrichtung wissen, Fritz will nicht mehr diskutieren und Franz möchte Dinge klären, Fritz rutscht die Welt aus den Händen und Franz möchte sie erobern. Die Lösung könnte eine polnische Pflegekraft sein, die bei Fritz einzieht. Aber genauso wie es Fritz schwerfällt, die Hilfe der engagierten jungen Piotra anzunehmen, hat es sich Piotra mit dem Weggang aus Polen auch anders vorgestellt. Die Welt wollte sie entdecken und Menschen kennenlernen, um die sie sich nicht kümmern muss, sondern mit denen sie eine gute Zeit hat. Doch ihr ergeht es wie tausenden anderen Frauen, die aus Polen kommend in der BRD die Care-Arbeit leisten. Sie verliert viel und gewinnt wenig und allein der polnische Busfahrer Borys ist ihr eine Unterstützung. Doch genauso wie Fritz sich unbeholfen an seine neue Lebenssituation herantastet, ist auch Piotra in einem ihr unbekannten Gelände unterwegs, was die beiden zu einer sehr eigenen Lebensgemeinschaft werden lässt.

Raphaela Bardutzky nähert sich in ihrem Theaterstück mit Wortspielen, nahbaren Figuren und spielerischen Situationen einem gewichtigen Thema, das uns alle betrifft. Sie schafft es, die Zuschauenden mit Empathie liebevoll auf die Figuren blicken zu lassen und trotzdem kritisch die grenzwertige Situation für ältere Menschen, deren Angehörige und die Pflegekräfte zu benennen.

 

 
Veranstalter: Spielplan Deutsches Theater (DT)
Link zum Veranstalter
 

Ort:

Deutsches Theater - dt.1
Theaterplatz 11
37073 Göttingen

http://www.dt-goettingen.de

 


 
Aufrufe : 1084

Kommentare powered by CComment

Kalender

Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Dezember 2023 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2 3
week 49 4 5 6 7 8 9 10
week 50 11 12 13 14 15 16 17
week 51 18 19 20 21 22 23 24
week 52 25 26 27 28 29 30 31
Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Januar 2024 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6 7
week 2 8 9 10 11 12 13 14
week 3 15 16 17 18 19 20 21
week 4 22 23 24 25 26 27 28
week 5 29 30 31
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.