Willkommen im Kulturportal vom Kulturbüro Göttingen. 

Hier finden Sie Termine und Nachrichten aus dem Kulturleben der Region. Sie können sich einloggen oder neu registrieren, Ihr Abonnement abschließen oder verwalten, in dem Sie auf das Menü rechts klicken. (Die drei kleinen schwarzen Balken.)
Mit einem bezahlten Abonnement haben Sie Zugang zu allen Texten und Funktionen – und unterstützen die Arbeit des Kulturbüros.

Spielpläne

Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Mai 2024 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5
week 19 6 7 8 9 10 11 12
week 20 13 14 15 16 17 18 19
week 21 20 21 22 23 24 25 26
week 22 27 28 29 30 31

Sonntag, 26. Mai 2024
16:00 Uhr – 18:00 Uhr

1. Bursfelder Sommerkonzert: Vokalensemble »Stimmgold«


Das StimmGold Vokalensemble ist seit seiner Gründung im Jahr 2014 fester Bestandteil der deutschsprachigen Vokalmusik-Szene.

Die sechs klassisch ausgebildeten Sänger verbindet neben jahrelanger Ensemblepraxis und reichhaltiger Chorerfahrung vor allem die Freude am gemeinsamen Singen anspruchsvoller Werke. Als Schwerpunkt des Ensembles gilt die deutsche romantische Vokalmusik sowie aktuelle A-cappella-Literatur, darunter Uraufführungen zeitgenössischer Werke sowie moderne, speziell für das Ensemble angefertigte Arrangements, in denen die professionellen Stimmen mit Ausdrucksstärke und harmonischer Transparenz überzeugen.

Mit den Worten „Durch den Wald“ beginnt das sechsstimmige A-cappella-Werk „Frühlingsblick“ von Max Reger, dessen 150-jähriger Geburtstag im März 2023 gefeiert wurde. Er leistete neben zahlreichen Kompositionen für Orgel auch bei Lied- und Chorkomposition Bedeutendes. Betrachtet man das anfangs stehende Zitat wird allerdings deutlich, dass jener frühlingshafte Blick durch den Wald, den Reger mit seinen ihm eigenen kompositorischen Mitteln im romantischen Stil vertonte, ein deutlich anderer gewesen sein muss als wir ihn heute erleben.
Das renommierte Regensburger Vokalensemble StimmGold kombiniert in dem Projekt „Durch den Wald“ 15 Auftragskompositionen, die das Thema ‘Folgen des Klimawandels in der Region Oberpfalz/Bayern’ behandeln mit Vokalwerken Max Regers. Die Kompositionen wurden entweder für sechsstimmiges Ensemble a cappella verfasst oder in einer Erweiterung mit technischer Musik.

Für das Gesamtprojekt »Durch den Wald« erhielt das StimmGold Vokalensemble ein Stipendium der Deutschen Orchester-Stiftung, vier OPUS KLASSIK-Nominierungen sowie eine Nominierung für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik im Bereich „Chor & Vokalensemble“.

20 €, erm. 17 €, Abendkasse + 2 €
Hier gibt es Tickets
 

 

 
 

Ort:



 


 
Aufrufe : 172

Kommentare powered by CComment

Kalender

Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Mai 2024 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5
week 19 6 7 8 9 10 11 12
week 20 13 14 15 16 17 18 19
week 21 20 21 22 23 24 25 26
week 22 27 28 29 30 31
Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Juni 2024 Nächster Monat Nächstes Jahr
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2
week 23 3 4 5 6 7 8 9
week 24 10 11 12 13 14 15 16
week 25 17 18 19 20 21 22 23
week 26 24 25 26 27 28 29 30

Spielpläne

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.